Online-Seminar

"Gemeinsam Europa wieder stark machen"

Zukunft der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik aus deutscher Sicht

Anläßlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft diskutieren wir mit Nico Lange über die Zukunft einer gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik.

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Gemeinsam Europa wieder stark machen“ – dieses Ziel verfolgt Deutschland für seine EU-Ratspräsidentschaft. Ob der Brexit, das Verhältnis der EU zu China, das zukünftige transatlantische Verhältnis, aber auch die gemeinsamen Wege in und der Umgang mit der Corona-Pandemie, stellen Europa vor große Herausforderungen.

In Zeiten nationaler Alleingänge und der komplizierten Beziehungen zur einstigen Schutzmacht USA muss Europa sich auf gemeinsame Werte besinnen und gemeinsame Antworten auf die großen Zukunftsfragen finden.

Wie kann eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik aus deutscher Sicht aussehen? Welche sicherheitspolitischen Erwartungen haben die EU-Partner an die deutsche Ratspräsidentschaft? Wie kann langfristig ein starkes Europa für die eigene Sicherheit sorgen?

Diese Fragen möchten wir mit Nico Lange, dem Leiter Leitungsstab im Bundesministerium der Verteidigung, mit dem Chef der Politikredaktion der Rheinischen Post, Dr. Martin Kessler und natürlich mit Ihnen digital diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Simone Habig

 

Hinweis:

Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt. Bitte melden Sie sich über den Online-Anmeldelink an, Sie erhalten dann rechtzeitig vor der Veranstaltung alle notwendigen Einwahlinformationen.

Register online Add to the calendar

Venue

digital

Speakers

  • Nico Lange
    • Leiter Leitungsstab im Bundesministerium der Verteidigung
  • Moderation: Dr. Martin Kessler
    • Rheinische Post
Contact

Angela Meuter-Schneider

Angela Meuter-Schneider bild

Referentin Regionalbüro Rheinland, Politisches Bildungsforum NRW

Angela.Meuter-Schneider@kas.de +49 0211 836805-66 +49 0211 836805-69
Contact

Frauke Kracht

Kracht-Homepage

Sachbearbeiterin Regionalbüro Rheinland, Politisches Bildungsforum NRW

frauke.kracht@kas.de 0211 8368056 - 7 0211 8368056 - 9