Events

Today

Jan

2022

-

Dec

2022

Erststimme 2022 - Der Podcast für alles außer Corona
Unsere Interviewreihe, in der wir über Persönlichkeit, Position und Politik sprechen.

Conversation

Wie entwickelt sich unsere Demokratie?

Mühlenkreisgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Expert talk

"Wasserstoff: Energieträger der Zukunft?!"

Dormagener Gespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Unser diesjähriges Dormagener Gespräch beschäftigt sich mit dem brandaktuellen Thema Energie und Energieversorgung.

Seminar

Stark in Führung liegen!

Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben

Ein Seminar des Frauenkollegs West

Seminar

Alles im Wandel!

Netzwerktreffen des Frauenkollegs im Ruhrgebiet

Seminar

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Grundlagen und Perspektiven christlich-demokratischer Politik

Online-Seminar

fully booked

Das Gute an der Macht:

Wie Sie Hierarchen und Status strategisch einsetzen und sinnvoll nutzen

Ein Seminar des Frauenkollegs West

Lecture

"Krieg in Europa - Was bedeutet das für Deutschland?"

Grevenbroicher Schloßgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Mit Botschafter Dr. Christoph Heusgen diskutieren wir über den Krieg in der Ukraine und darüber, was dieser für Deutschland und unsere Rolle in der Welt bedeutet.

Online-Seminar

Christliche Soziallehre - Aktuell und grundlegend

Online-Workshopsreihe

Die Christliche Soziallehre gehört zur DNA der Christdemokratie. Deshalb ist es umso wichtiger, dass das Wissen um ihre Grundlagen in der heutigen Zeit nicht nur erhalten bleibt, sondern die Soziallehre ihre Antworten unter Berücksichtigung veränderter gesellschaftlicher Verhältnisse anbietet. Die Soziallehre mit ihren Leitprinzipien kann auch heute, in einer immer säkularer werdenden Gesellschaft noch ein wichtiges Instrument aktiver Politikgestaltung sein, insbesondere dann, wenn man den Anspruch hat, Politik aus christlicher Verantwortung heraus zu gestalten.

Discussion

Das Bundesverfassungsgericht - Hüter des Grundgesetztes

Talk im Bahnhof unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB

In unserem "Talk im Bahnhof" diskutieren wir mit dem Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Stephan Harbarth.

Workshop

Erfolgreich verhandeln

Verhandeln in Ehrenamt & Beruf

Wir verhandeln jeden Tag: im Privaten oder im Ehrenamt und im Beruflichen; je nach Aufgabengebiet im kleinen oder im großen Stil, um zeitliche, personelle oder finanzielle Ressourcen.

— 10 Items per Page
Showing 1 - 10 of 15 results.

Event

fully booked

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Online-Seminar

fully booked

Die Reform des EU-Emissionshandelssystems

Auswirkungen auf den Klimaschutz und auf unsere Region

Expert talk

Zukunftsfrauen! Frauen, die was zu sagen haben...

Ein Podcast mit Silvia Rabethge

Zukunftsfrauen Folge #20

Online-Seminar

Ohne Kompass?

Europäische Autonomie zwischen Vision und Realität

Ist Europa bereit und fähig, Freiheit, Sicherheit und Wohlstand, den european way of life, zu schützen und zu verteidigen?

Lecture

Salomon Oppenheim jr. (1772–1828) zum 250. Geburtstag

Wir feiern den Bonner Bürger - und somit eine der bemerkenswertesten Gestalten der deutschen Wirtschaftsgeschichte!

Salomon Oppenheim jr.: Rheinländer aus Bonn, Familienunternehmer, Innovationstreiber, Vertreter internationaler Wirtschaft und gelebter rheinischer Zivilgesellschaft.

Online-Seminar

fully booked

Politik erfolgreich vermitteln - Kommunikation in der Kommunalpolitik

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

Professionelle Kommunikation ist nicht mehr nur auf die obersten Politikebenen beschränkt. Auch im kommunalen Bereich steigen die Anforderungen an die ehrenamtlich Aktiven. Dieses Online-Seminar vermittelt hierzu wichtige Grundlagen.

Event

Unsere Stimme für die Demokratie! Politische Bildung in Westfalen

Veranstaltung anlässlich 50 Jahre Regionalbüro Westfalen der Konrad-Adenauer-Stiftung

Online-Seminar

fully booked

Einführung in den Kommunalhaushalt

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Dieses Online-Seminar vermittelt die Grundlagen kommunaler Haushalts- und Finanzpolitik. Die Instrumente des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (Doppik) werden ebenso erläutert wie Handlungsansätze und Strategien zur Haushaltskonsolidierung.

Workshop

JugendpolitikTag #Respekt

In Kooperation mit der Europäischen Stiftung Aachener Dom

MitDenken, MitReden, MitGestalten - unter diesem Motto steht unser nächster JugendpolitikTag zum Thema "#Respekt" am 13. Juni 2022 in Aachen.

Conversation

Hate Speech – Fake News – Stammtischparolen

Wie beeinflusst die Sprache im Netz unsere Meinungsbildung?

Herausforderung Demografie

Professor Georg Milbradt referierte beim Grevenbroicher Schlossgespräch

Geburtenrückgang, eine schrumpfende Bevölkerung und eine älter werdende Gesellschaft: Der demografische Wandel rückt in den letzten Jahren zu recht immer mehr in den Mittelpunkt. Beim Grevenbroicher Schlossgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung saßen sowohl ältere Teilnehmer als auch junge Besucher im Publikum. Das Thema stieß Generationen übergreifend auf großes Interesse.

Gegen die Europa-Verdrossenheit

Reden zur europäischen Präsidentschaft

Drei Tage lang debattierten vom 29. bis 31. Mai 37 Schülerinnen und Schüler in Schloss Eichholz über die Zukunft Europas. In sechs parallel durchgeführten Debatten stand einer „pro“ argumentierende Regierung eine ablehnende Opposition gegenüber. Die Themen hatten es ins sich:

Menschen würdig pflegen

Wohin führt uns die zunehmende Rationierung?

Der demographische Wandel und die knapper werdenden finanziellen Ressourcen beeinflussen auch die Situation in der Pflege. Dies gilt für den Krankenhausbereich, Pflegeheime und Hospize und auch für die Pflege zu Hause. Eine zunehmende Rationierung macht sich überall immer stärker bemerkbar. Was wünschen wir uns zukünftig im Hinblick auf die Arbeitssituation der Pflegekräfte und der pflegenden Angehörigen, auf die Versorgung der Pflegebedürftigen und somit auch auf die eigene Situation im Alter? Die politischen Weichen sind jetzt zu stellen!

Migranten als Zielgruppe politischer Kommunikation

In politischen Entscheidungsprozessen spielen Vertreter von Migranten oder Migrantenorganisationen bislang nur eine untergeordnete Rolle. In allen politischen Parteien sind Migranten aber bislang nur schwach vertreten und können somit am Prozess der politischen Willensbildung nur begrenzt mitwirken. Hier Veränderungen zu bewirken war das Ziel des Seminars „Migranten als Zielgruppe politischer Kommunikation“, das vom 02. bis 04. Mai 2011 im Bildungszentrum Schloss Eichholz in Wesseling stattfand.

Webinar: Grundlagen des Fundraising

Spendensammeln für Kampagnen und Ehrenamt

Moderne Kampagnen und Initiativen sind ohne finanzielle Unterstützung durch Dritte kaum noch denkbar. Nicht umsonst lautet ein Mantra des US-Wahlkampfes: „Geld ist die Muttermilch der Politik“. Gerade im Bereich des ehrenamtlichen Engagements stellt das Sammeln von Spenden, das sog. Fundraising, die Verantwortlichen vor große Herausforderungen.

Zukunft Europas

Zukunftswerkstatt

Europa am Scheideweg: Die Mitgliedstaaten sitzen am Steuer, aber fahren auf Sicht und werden von den Krisen zu ständigen Richtungskorrekturen gedrängt. Wohin die EU steuert, diskutierten 20 ambitionierte junge Leute im Rahmen einer Zukunftswerkstatt.

Zwischen Kinderwunsch und Selektion

Expertenrunde diskutierte über die Präimplantationsdiagnostik

Die Präimplantationsdiagnostik (PID) steht nicht nur im Deutschen Bundestag fraktionsübergreifend in der Diskussion. Die mit ihr verbundenen zentralen verfassungsrechtlichen und ethischen Fragen waren auch Thema der Veranstaltungsreihe "Köln & Köpfe" der Konrad-Adenauer-Stiftung.

In der „heißen“ Phase des Landtagswahlkampfes

Parteienvertreter aus Rumänien, Serbien, Bosnien, Lettland und Norwegen zu Gast in Baden-Württemberg

Vom 22. bis 27. März hatte die Konrad-Adenauer-Stiftung junge Parteienvertreter aus Rumänien, Serbien, Bosnien, Lettland und Norwegen eingeladen, die „heiße“ Phase des Landtagswahlkampfes in Baden-Württemberg mitzuerleben und mit Experten zu diskutieren.

Fundraising

Workshop zum Politikmanagement vom 18./19.3.2011 im Bildungszentrum Schloss Eichholz

Politische Bildung vor neuen Herausforderungen

Tagungsleitertreffen auf Schloss Eichholz

"Politische Bildung vor neuen Herausforderungen" - so lautete das Motto des ersten Tagungsleitertreffens im Bildungszentrum Schloss Eichholz. Insgesamt 23 Tagungsleiter aus Nordrhein-Westfalen diskutierten im "World-Café" zusammen mit den Hauptamtlichen Mitarbeitern der Politischen Bildung, was ein erfolgreiches Seminar zur Politischen Bildung ausmacht und wie die Expertise der Tagungsleiter stärker genutzt werden kann.