2013

"Das war die DDR"

von Caroline Lasserre

Über den Alltag im SED-Regime
Die Bürgerrechtlerin, Autorin und Regisseurin Freya Klier berichtete in ihrem 45-minütigen Vortrag vor knapp 300 Gästen im Ratskeller in Bückeburg über ihr Heranwachsen in dem totalitären Regime der DDR sowie dessen Wandlungen im Lauf ihrer vierzigjährigen Existenz.

2013

"Wir wollen freie Menschen sein"

von Reinhard Wessel

Filmdokumentation über den 17.Juni 1953 in Hannover vorgestellt
Die Bürgerrechtlerin, Autorin und Regisseurin Freya Klier präsentierte am Montag, dem 2. Sept. 2013, ihren neusten Dokumentarfilm über den 17. Juni 1953 vor knapp 200 Zuschauern im Leineschloss in Hannover.

2013

12 beeindruckende Collagen

Anne Frank inspiriert europäische Schülerinnen und Schüler
In Bergen (Kreis Celle) fand mit den Anne-Frank-Friedenstagen im Juni 2013 ein Jugendpolitiktag mit europäischen und niedersächsischen Schülerinnen und Schülern statt.

2013

Bedrohungsanalyse und Bedrohungswahrnehmung in Amerika und Deutschland

Prof. Dr. Thomas Jäger, Leiter des Lehrstuhls für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität Köln, sprach beim Seminar „Deutsche und amerikanische Werte“ in Hannover.

2013

Deutsche und Amerikanische Werte - Publikationsüberblick

Publikationen zum Seminar „Deutsche und Amerikanische Werte - Über die transatlantischen Beziehungen"
Auf den folgenden Seiten finden Sie kurze Berichte der verschiedenen Redner des Wochenendseminars "Deutsche und Amerikanische Werte - über die transatlantischen Beziehungen" vom 7. und 8. Juni 2013.

2013

"Lebenslanges Lernen"

von Reinhard Wessel

Ein Konzept zur Bewältigung der (Über-)Alterung unserer Gesellschaft
In ihrem Vortrag im Rahmen der KAS-Initiative "Zukunft Deutschland" plädierte die Personalchefin von Air Berlin, Dr. Martina Niemann, angesichts der Alterung der Bevölkerung in Deutschland für die gezielte Ausschöpfung aller personellen Ressourcen, um auch in Zukunft Wohlstand und Sicherheit zu gewährleisten.

2013

"Wandel einer Wertegemeinschaft vom Ziel zum Instrument“

Henriette Rytz, Forschungsgruppe Amerika der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin, sprach beim KAS-Seminar zu den „Perspektiven und Zukunft der transatlantischen Beziehungen - Wandel einer Wertegemeinschaft vom Ziel zum Instrument“.

2013

Die unverzichtbare Nation?

Amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik zwischen Atlantik und Pazifik
Dustin Dehéz, Experte für Frieden und Sicherheit und Senior Analyst am Global Governance Institute Brüssel, sprach beim KAS-Seminar über „Die unverzichtbare Nation? Amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik zwischen Atlantik und Pazifik“