Expertengespräch

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien.

Details

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe fanden im August vier Fokusgruppendiskussionen statt, an denen Vertreter staatlicher Behörden, Leiter von Bildungs- und Forschungszentren, Forscher, Lektoren und Studenten teilgenommen haben. Die folgenden Themen werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe besprochen:

• Von Forschung zu Lehre - Universitäten und Forschungszentren in Armenien

• Der Zustand der Universitäten und ihre Rolle in der Gesellschaft: Finanzierung und Selbstversorgung von Universitäten

• Die aktuelle Situation der armenischen Universitäten und die Zukunftsstrategie der armenischen Regierung für das Hochschulbildungssystem

• Beschäftigung und soziale Probleme an Hochschulen: die Perspektiven der Absolventen.

Die Veranstaltungsreihe wird bis zum Jahresende andauern. Als Ergebnis wird ein Grundsatzpapier zu den Herausforderungen und Möglichkeiten im armenischen Hochschulbildungssystem erstellt und veröffentlicht.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Armenian Research Center in Humanities

Kontakt

Liana Marukyan

Liana Marukyan bild

Projektkoordinatorin (Büro Eriwan)

liana.marukyan@kas-armenien.am +374-12545115