Jordanien und die Koalition gegen den Islamischen Staat

Nach wochenlangem Bangen herrscht nun traurige Gewissheit: Der jordanische Pilot Muath Kasasbeh ist tot. Kurz bevor die Nachricht vom jordanischen Staatsfernsehen am Abend des 3. Februar verkündet worden war, hatte der sogenannte Islamische Staat (IS) ein Video veröffentlicht, in dem Kasasbehs Verbrennung bei lebendigem Leib gezeigt wird. mehr…

Die Auswirkung des Zustroms syrischer Flüchtlinge auf die jordanische Gesellschaft

Vom 08. November- 09. November 2014 organisierte das Auslandsbüro Jordanien der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Mossawah Center for Civil Society Development in Irbid eine Podiumsdiskussion über die Auswirkung des Zustroms syrischer Flüchtlinge auf die jordanische Gesellschaft. Die Podiumsdiskussion ist die erste einer Reihe von Podiumsdiskussionen, die in vier weiteren Regierungsbezirken Jordaniens stattfinden werden. mehr…

Die Auswirkung des Zustroms syrischer Flüchtlinge auf die jordanische Gesellschaft

Vom 22. November- 23. November 2015 organisierte das Auslandsbüro Jordanien der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Mossawah Center for Civil Society Development in Irbid eine Podiumsdiskussion über die Auswirkung des Zustroms syrischer Flüchtlinge auf die jordanische Gesellschaft. Die Podiumsdiskussion ist die erste einer Reihe von Podiumsdiskussionen, die in vier weiteren Regierungsbezirken Jordaniens stattfinden werden. mehr…


Willkommen

Willkommen auf den Seiten des Auslandsbüros Amman der Konrad-Adenauer-Stiftung. Im Einsatz für Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit ist die Konrad-Adenauer-Stiftung in Amman bereits seit über 25 Jahren tätig. Wir laden Sie ein, sich über die Ziele und Maßnahmen der KAS und ihrer Partner zu informieren.

mehr…


Publikationen

Jordanien und die Koalition gegen den Islamischen Staat

Die Ermordung des Piloten Muath Kasabeh als Wendepunkt?

Nach wochenlangem Bangen herrscht nun traurige Gewissheit: Der jordanische Pilot Muath Kasasbeh ist tot. Kurz bevor die Nachricht vom jordanischen Staatsfernsehen am Abend des 3. Februar verkündet worden war, hatte der sogenannte [...] mehr…

Die Auswirkung des Zustroms syrischer Flüchtlinge auf die jordanische Gesellschaft -

Umsetzung von Lösungsansätzen in der Praxis

Vom 08. November- 09. November 2014 organisierte das Auslandsbüro Jordanien der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Mossawah Center for Civil Society Development in Irbid eine Podiumsdiskussion über die [...] mehr…

Die Auswirkung des Zustroms syrischer Flüchtlinge auf die jordanische Gesellschaft –

Umsetzung von Lösungsansätzen in der Praxis

Vom 22. November- 23. November 2015 organisierte das Auslandsbüro Jordanien der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Mossawah Center for Civil Society Development in Irbid eine Podi-umsdiskussion über die [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Jordanien

23, Isma'eel Haqqi Abdoh Street
Sweifieh
Amman 1
Jordanien
Tel. +962-6 592 97 77
Fax +962-6 593 30 87