KAS Jordan Group Picture 2021

We wish you a healthy and prosperous 2021!

Happy new year from the KAS team. We would like to take this opportunity to welcome our new Resident Representative to Jordan, Dr. Edmund Ratka.
Onlinekonferenz

10 Jahre Arabischer Frühling

Diese Online-Konferenz zu Perspektiven für Demokratie und Entwicklung im Nahen Osten und Nordafrika findet am 16. Dezember auf Zoom statt.
Mehr erfahren
Stagnation des demokratischen Prozesses

Jordaniens Parlamentswahlen in Krisenzeiten

Die Covid19-Pandemie und die damit zusammenhängenden Lockdown-Maßnahmen haben die strukturellen Probleme der jordanischen Wirtschaft noch einmal verstärkt.
Mehr erfahren
Belastungsprobe für eine instabile Region

Covid-19 in Nahost und Nordafrika

Die globale Ausbreitung des neuartigen Coronavirus wird für den Nahen Osten und Nordafrika zu einer zusätzlichen Belastungsprobe.
Mehr erfahren
Women in Debt
Paneldiskussion

Experten diskutieren über die negativen Folgen von Mikrokrediten für jordanische Frauen

Rana Sweis, Insaf Daas, Dima Karadsheh und Sara Ferrer Olivella besprachen als Panelisten das Thema mit den Teilnehmern
Konferenz

Jordanien in einem sich wandelnden regionalen und internationalen Umfeld

Hochrangige jordanische Politiker und Analysten, internationale Experten und Botschafter diskutierten Jordaniens Rolle in der Region in einer gemeinsamen KAS/Al Quds Konferenz.
Mehr erfahren

Willkommen

Das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung fördert die Beziehungen zwischen Jordanien, der Region und Deutschland und bringt Entscheidungsträger mit Experten und engagierten Mitgliedern der Zivilgesellschaft und der Parteien zusammen. Es bietet eine Plattform für politischen Dialog und Erfahrungs- und Wissensaustausch und Kooperation, insbesondere in den Bereichen der Rolle Jordaniens als Vermittler in der Region, transnationalen Extremismusformen und Prävention sowie Förderung von politischen Reformen und Parteien und Unterstützung von Social Entrepreneurship.

Mehr über uns