BUCHVORSTELLUNG: “KOLUMBIEN IM KONTEXT: OFFENE FRAGEN, CHANCEN UND ANSTEHENDE AUFGABEN“

Am Mittwoch, dem 21. März stellte die KAS gemeinsam mit dem Institut für Politikwissenschaft Hernán Echavarría Olózaga ICP, die Publikation „Colombia en Contexto: Inquietudes, oportunidades y tareas pendientes” (Kolumbien im Kontext: mehr…

EXZESS, WIDERSPRÜCHE UND ZERSPLITTERUNG NORMATIVER REGELUNGEN IN KOLUMBIEN – EINE EXPERTENRUNDE

Am Donnerstag, dem 15. März fand die erste Expertenrunde des Projekts „Calidad institucional: Fundamento del desarrollo económico y el progreso social“ (Qualität der staatlichen Institutionen: mehr…

Kolumbianische Parlamentswahlen 2018

Zwischen Kontinuität und Wandel

Trotz Unzufriedenheit mit der Arbeit der Parteien, haben die Wähler wieder für deren traditionelle Vertreter gestimmt. Erstmals gibt es auch FARC-Abgeordnete. mehr…


Willkommen

Seit mehr als 40 Jahren leistet die Stiftung einen aktiven Beitrag zur Festigung von Demokratie und Rechtsstaat in unserem Partnerland. Das KAS-Team in Bogotá bietet Ihnen auf diesen Seiten weitere Informationen über unsere Ziele, Partner, Veranstaltungen und Publikationen.

mehr…


Publikationen

BUCHVORSTELLUNG: “KOLUMBIEN IM KONTEXT: OFFENE FRAGEN, CHANCEN UND ANSTEHENDE AUFGABEN“

Am Mittwoch, dem 21. März stellte die KAS gemeinsam mit dem Institut für Politikwissenschaft Hernán Echavarría Olózaga ICP, die Publikation „Colombia en Contexto: Inquietudes, oportunidades y tareas pendientes” (Kolumbien im [...] mehr…

EXZESS, WIDERSPRÜCHE UND ZERSPLITTERUNG NORMATIVER REGELUNGEN IN KOLUMBIEN – EINE EXPERTENRUNDE

Am Donnerstag, dem 15. März fand die erste Expertenrunde des Projekts „Calidad institucional: Fundamento del desarrollo económico y el progreso social“ (Qualität der staatlichen Institutionen: Grundlage für wirtschaftliche [...] mehr…

Zwischen Kontinuität und Wandel

Kolumbianische Parlamentswahlen 2018

Bei den Parlamentswahlen am 11. März 2018 in Kolumbien gewannen die Parteien des Mitte-Rechts-Spektrums die Kontrolle über fast 43 Prozent des Kongresses. Centro Democrático (CD) ging als Partei mit den meisten Stimmen hervor, [...] mehr…

Alle Publikationen ›