Příspěvky k akcím

Delegation der tschechischen Partei TOP09 auf Deutschlandbesuch

Eine 10-köpfige Delegation der Partei TOP09 aus Tschechien hat der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Besuch abgestattet.

Die Gruppe unter Leitung des stellvertretenden Generalsekretärs Jaroslav Poláček umfasste sowohl Vertreter der kommunalen als auch der nationalen Ebene der Partei. In Dresden und Berlin informierten sich die Teilnehmer unter anderem über Wahlkampfstrategien, Fraktionsstrukturen und das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft. Ebenso wurden Fragen der europäischen Fiskalpolitik diskutiert. Begleitet wurde die Gruppe vom Leiter der KAS-Auslandsbüros in Tschechien und der Slowakei, Dr. Werner Böhler.

Die Partei TOP09 wurde 2009 gegründet und zeichnet sich innerhalb der Parteienlandschaft Tschechiens durch ihren pro-europäischen Kurs aus. Ihrem Vorsitzenden Karel Schwarzenberg, der zugleich Außenminister seines Landes ist, gelang unlängst mit dem Einzug in die Stichwahl um das tschechische Präsidentenamt ein großer Achtungserfolg für die noch junge Partei.

Sdílet

kontaktní osoba

Matthias Barner

Matthias  Barner bild

Leiter des Auslandsbüros Großbritannien und Irland

matthias.barner@kas.de +44 20 783441 19