Veranstaltungsberichte

(c) Hartmut Voigt

2nd Australia-Germany Cybersecurity Dialogue, Berlin und Brüssel, 24 – 28 Juni 2019

Nach dem Erfolg unseres ersten Australia-Germany Cybersecurity Dialoges 2018 in Canberra, Australien hat der diesjährige Dialog mit einer australischen Expertendelegation in Berlin und Brüssel stattgefunden. Die Delegation widmete sich dem themenfokussierten Austausch durch Roundtables und bilateralen Gesprächen bei relevanten Ministerien und Institutionen in beiden Hauptstädten, um sowohl die deutsche als auch die EU-Perspektive abzudecken und den Austausch auf nationaler/bilateraler sowohl supranationaler Ebene zu ermöglichen.

Pacific Update, Suva

The Pacific Update, a multinational conference organised by ANU’s Development Policy Centre in cooperation with the University of the South Pacific (USP) and with the support of KAS Australia and the Pacific as well as the Australian Department of Foreign Affairs and Trade (DFAT), was held from 3 to 5 July 2019 at USP in Suva/Fiji.

Otago Foreign Policy School, Dunedin

The University of Otago, with the support of KAS Australia and the Pacific, has held its 54th Otago Foreign Policy School from 28 until 30 June 2019 in Dunedin/New Zealand.

4th ASPI-KAS 1.5 Track Australia/Europe Counter-Terrorism Dialogue

“Shifting Frontiers: Addressing Post-Caliphate Terrorism Dynamics”

In Zusammenarbeit mit dem Australian Strategic Policy Institute (ASPI) brachte das KAS-Regionalprogramm Australien und der Pazifik eine hochrangige Delegation von Politikern und Experten zur Terrorismusbekämpfung aus Deutschland und der EU nach Canberra, Australien.

Fusion Photography

Luncheon Discussion mit Bundesministerin der Verteidigung

Anlässlich des Besuchs der Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ursula von der Leyen, veranstaltete KAS Australien und Pazifik zusammen mit der Deutschen Botschaft eine Luncheon Discussion.

Politisches Dialogprogramm zu den Australisch-Deutschen Beziehungen

mit MdB Volkmar Klein

Australien und Deutschland genießen eine enge Beziehung. Der Besuch von MdB Volkmar Klein in Canberra, Sydney, Adelaide und Melbourne trug dazu bei, diese Verbindungen weiter zu stärken.

Pacific Political Party Workshop

Legal and Regulatory Frameworks for Political Parties

In Kooperation mit dem United Nations Development Programme (UNDP) in Fidschi, organisierte das KAS-Regionalprogramm Australien und Pazifik einen regionalen Workshop zu politischen Parteien im Pazifik, der in Port Vila, Vanuatu stattfand. Ziel des Workshops war es, die Diskussion über eine Reform zur Organisation von politischen Parteien in Vanuatu zu unterstützen.

Australisch-Deutscher Dialog zu Asien

In Zusammenarbeit mit dem College of Asia and the Pacific an der Australien National University führten wir zum ersten Mal eine gemeinsame Konferenz durch, die sich den Herausforderungen und Möglichkeiten widmete, die von Asien ausgehen

Experten- und Think Tank-Gespräche in Neuseeland

Zahlreiche Arbeitsgespräche und Diskussionsrunden zu Asien und den aktuellen Herausforderungen in der Region Asien-Pazifik fanden vom 5. bis 7. September mit Experten und Think Tanks in Neuseeland statt.

Pacific Update 2018

In Kooperation mit der School of Economics an der University of the South Pacific und dem Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Regionalprogramm Australien und Pazifik hat das Development Policy Centre der Australian National University (ANU) das Pacific Update 2018, eine Konferenz für gesellschaftspolitische Themen im Südpazifik, veranstaltet. Das Symposion fand vom 5. bis zum 6. Juli in Suva, Fidschi statt.

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 21 - 30 von 50 Ergebnissen.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.