Online-Seminar

Menschenrechte in der Praxis

Anmeldungen für den Kurs Menschenrechte II, eine Partnerschaft zwischen der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Zentrum für Internationales Recht, sind ab sofort möglich!

Details

Curso Direitos Humanos II

Anmeldungen für den Kurs Menschenrechte II, eine Partnerschaft zwischen der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Zentrum für Internationales Recht, sind ab sofort möglich. Der Kurs bietet 80 Unterrichtsstunden, aufgeteilt in zwei Module. Die thematische Linie des Kurses beginnt mit der Vermittlung von Wissen über die Rechtsstaatlichkeit und geht danach auf die Menschenrechtsthematik in verschiedenen Bereichen ein, wie beispielsweise internationaler Menschenhandel, Terrorismusbekämpfung, Technologien, Datenschutz, künstliche Intelligenz, unter anderen Themen.


Das allgemeine Ziel ist das Studium der Menschenrechte innerhalb der brasilianischen Perspektive und der Kurs möchte Studierenden die theoretischen, technischen und praktischen Kenntnisse über die nationalen und internationalen Mechanismen des Schutzes der Menschenrechte und der Gesetzgebung vermitteln.


Der Kurs wird per Fernunterricht angeboten, ein Studienmodell, das als kompatibel mit der Art des beabsichtigten pädagogischen Ansatzes angesehen wird, da es in gewisser Weise mit den traditionellen Mustern des Lehrens und Lernens bricht, indem es eine größere Flexibilität bei der Durchführung der Aktivitäten während des gesamten Prozesses bietet und es den Studenten ermöglicht, ihre eigenen Studien- und Vorbereitungszeiten selbst zu organisieren.


Die Teilnehmer registrieren sich kostenlos über die Plattform, auf der die Module nacheinander in vorher festgelegten Zeiträumen zur Verfügung stehen, wie unten dargestellt.


Jeder kann mitmachen! Die Anmeldung ist kostenlos und es wird ein 80-Stunden-Zertifikat ausgestellt.

 

Registrieren Sie sich über den Link: https://www.sympla.com.br/curso-de-direitos-humanos---kascedin__1282013

 

Programm

Programa do curso.pdf
Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Luiz Gustavo Carlos

Brazil

Projektkoordinator für den Bereich Demokratie, Rechtsstaat und Menschenrechte

luiz.carlos@kas.de +55 21 2220 5441 +55 21 2220 5448

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Brasilien