Publikationen

Menschenrechte und Ungleichheit in Brasilien

Cadernos Adenauer 2/2021

Diese Ausgabe der Reihe Cadernos Adenauer enthält eine Reihe von Artikeln, die einen Beitrag zu den Debatten über die aktuelle Situation im Kampf für die Menschenrechte und gegen die Ungleichheit in Brasilien leisten sollen. Die Publikation steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!

Brasilien im Fokus 7/2021

Wahlfonds – die ewige Debatte um den Einsatz öffentlicher Mittel für Wahlkampagnen

Im neuen Artikel der portugiesischsprachigen Reihe "Brasil em Foco" geht es um dem Wahlfonds. Der Politikwissenschaftler Humberto Dantas präsentiert und erläutert verschiedene Daten bezüglich der Finanzierung von Wahlkampagnen und analysiert verschiedene Aspekte im Zusammenhang mit der Wahlkampffinanzierung in der aktuellen politischen Situation, wobei er die aktuelle Realität des Fonds im Vergleich zu anderen historischen Momenten des brasilianischen politischen Szenarios einordnet.

XXI. Nationales Treffen des Forums CB27

Finanzierung von Klimaschutz auf lokaler Ebene

Das Forum CB 27 unterstützt die Hauptstädte der 26 brasilianischen Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt auf dem Weg hin zu mehr Nachhaltigkeit und bietet den Entscheidungsträgern aus den entsprechenden Abteilungen der jeweiligen Rathäuser eine Plattform für den Erfahrungsaustausch. Das Thema des 16. Nationalen Treffens war die Frage der Finanzierung von Klimaschutzmaßnahmen auf lokaler Ebene.

Reviving and strengthening Brazil-Europe dialogues

Die Konrad-Adenauer-Stiftung freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass der zwölfte Band der Reihe "Beziehungen Brasilien-Europa" von nun an erhältlich ist! Unter dem Titel "Reviving and strengthening dialogues between Brazil and Europe" vereint diese Publikation sieben Kapitel, die einige der wichtigsten Themen der vielfältigen Kooperationsagenda zwischen Brasilien und der Europäischen Union behandeln und unter anderem Bereiche wie "green economy" und künstliche Intelligenz abdecken. Diese Ausgabe bringt ein Novum mit sich: Sie erscheint in einem zweisprachigen Format auf Egnlisch und Portugiesisch, um eine größere Anzahl von Lesern zu erreichen. Klicken Sie auf den Link, um die Publikation kostenlos herunterzuladen.

Politik von innen betrachtet - Política por Inteiro

Analysen und Berichte zur Umwelt- und Klimapolitik in Brasilien

Der Bericht Política por Inteiro zielt darauf ab, eine zuverlässige, wiederkehrende und vergleichbare Datenbasis über umweltpolitische Aktivitäten und Vorschläge aus Brasilien mit glaubwürdigen Daten bereitzustellen und ein "Gedächtnis" für nationale Entscheidungen zu schaffen.

Veranstaltungsbericht: Investigativjournalismus und Anti-Korruption - Kurs für Journalisten

Korruption und Öffentliche Gesundheit

Der Kurs ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen der KAS Brasilien und Transparency International und wurde mit Unterstützung von ABRAJI durchgeführt.

Politische Parteien: Ein transdisziplinärer Blick

Dieses Buch behandelt die zentralen Fragen zum Thema Parteiendemokratie, dem Zusammenhang zwischen Parteien und Wahlsystem sowie die Perspektiven zur Zukunft der politischen Parteien

Das Buch „Politische Parteien: Ein transdisziplinärer Blick“ erschien im Jahr 2015 im Nomos Verlag und wurde nun durch die KAS Brasilien erstmals ins Portugiesische übersetzt, wobei zahlreiche Partner dies unterstützt haben: Der Verlag der PUCRS, das Zentrum für Europäische und Deutsche Studien (CDEA) des Masterprogramms Politikwissenschaft sowie das Studienzentrum zu Parteien und Demokratie der Universidade Federal do Rio Grande do Sul (UFRGS). Das Buch wurde von Wissenschaftlern des Instituts für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung Parteien und Deutsches Parteienrecht (PRuF) der Universität Bochum zusammengestellt. Die Übersetzung ist das Produkt der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung und erfolgt aus ihrer Überzeugung und Verpflichtung hinsichtlich der Verbreitung wissenschaftlicher Inhalte zum Thema demokratische Praxis und zur Stärkung der repräsentativen Demokratien. Vor dem Hintergrund eines Mangels an Publikationen zum Thema Parteien auf Portugiesisch, geht das Buch in seinen Kapiteln auf verschiedene Aspekte des Themas ein. Von Perspektiven hinsichtlich der Entwicklung der Forschung zum Thema Parteien bis hin zu Dimensionen der Parteiendemokratie, der integrativen Kraft von Parteien, dem Zusammenhang von Parteien und Wahlsystemen und der Zukunft der Parteien werden eine Vielzahl von interessanten Themen in den Blick genommen! Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Politikwissenschaft und Bildungspolitik: Konzepte und Referenzen

Die KAS Brasil lanciert die Publikation Politikwissenschaft und Bildungspolitik: Konzepte und Referenzen. Diese Arbeit befasst sich unter anderem mit einem breiten Themenspektrum der brasilianischen Politik, das sich auf die öffentliche Bildungspolitik in Brasilien und die Kultur bezieht.

Aktivitätenbericht CB27 2019-2020

Aktivitätenbericht CB27 2019-2020

Brasilien im Fokus 6/2021

Politische Reformen

Newsletter zu aktuellen Entwicklungen der brasilianischen Politik