Online-Seminar

Die vergessene Krise: EU-Migrationspolitik in Zeiten von Corona

Wir laden Sie herzlich zu einem Gespräch mit Lena Düpont, Europa-Abgeordnete und Mitglied des LIBE-Ausschusses, am 17. April um 12:30 Uhr ein. Die Diskussion wird von Henri Bohnet, Leiter des KAS-Auslandsbüros in Griechenland, live aus Athen moderiert und kommentiert.

Details

Webinar mit Lena Düpont

Die Coronavirus-Pandemie ist ein in dieser Form noch nie dagewesener Stresstest für Europa, der massive und zum Teil unvorhersehbare soziale, wirtschaftliche und politische Folgen mit sich bringen wird. Zugleich deuten sich neue Entwicklungen in der Migrationskrise an, die wir gerne gemeinsam mit Ihnen diskutieren möchten.

Inwieweit hat sich die humanitäre Lage an der türkisch-griechischen Grenze und in den griechischen Flüchtlingscamps zugespitzt? Ein Ausbruch von COVID-19-Erkranknungen in den überfüllten Flüchtlings-lagern auf den griechischen Inseln könnte verheerende Folgen haben und zu einer schlimmeren huma-nitären Katastrophe führen.

Zu Beginn der Coronakrise erklärten sich acht EU-Länder, darunter auch Deutschland, bereit, 1600 un-begleitete Minderjährige aus den griechischen Lagern aufzunehmen. Dieses Angebot zogen einige EU-Mitgliedsstaaten aufgrund der anhaltenden Coronakrise vorerst zurück. Nach anfänglichen Verzögerun-gen nahm Deutschland diesen Plan wieder auf und kündigte an, in den kommenden Wochen bis zu 500 Minderjährige nach Deutschland umzusiedeln.

Was muss seitens der EU getan werden, um die Lage auf den griechischen Inseln und an den EU-Außen-grenzen zu verbessern und welche Erwartungen werden an das ankündigte Asyl- und Migrationspaket der Kommission gestellt?

Melden Sie sich bitte per E-Mail unter sophia.pereira@kas.de an. Sie erhalten daraufhin weitere Informationen zur Registrierung und Teilnahme.

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Europabüro Brüssel
11, Avenue de l’Yser,
B-1040 Brüssel
Belgien
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Lena Düpont
    • Mitglied des Europäischen Parlaments
  • Henri Bohnet
    • Leiter des KAS-Auslandsbüro in Griechenland