Veranstaltungsberichte

Die wirtschaftspolitischen Ziele der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Rede von Dr. Joachim Wuermeling, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

„Was also fehlt, ist der Blick ins 21. Jahrhundert. Wir müssen Europa im Licht derHerausforderungen des 21. Jahrhunderts neu begründen. Europa ist nur dann zukunftsfähig,wenn es glaubwürdige Antworten auf die Fragen der Zukunft liefern kann. Dann wird es auchgelingen, verlorenes Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in Europa wieder zu gewinnen.“