Veranstaltungsberichte

Nach der Staatsreform: Quo vadis, Belgien?

Bericht zur Veranstaltung

Diskussion mit den belgischen Politikern Servais Verherstraeten und Melchior Wathelet sowie dem Deutschen Botschafter in Belgien, Dr. Eckart Cuntz, zur belgischen Staatsreform

Wie könnte und wie sollte Belgien nach der Staatsreform aussehen? Diese Fragen diskutierten zwei belgische Politiker: Servais Verherstraeten (Staatssekretär im Bereich Bauweisen und für institutionelle Reformen, CD&V) und Melchior Wathelet (Staatssekretär für Umwelt, Energie, Verkehr und für institutionelle Reformen, CDH).

Der Deutsche Botschafter in Belgien, Dr. Eckart Cuntz, Servais Verherstraeten, Melchior Wathelet sowie Dr. Stefan Gehrold KAS Brüssel/ Barbara Schmickler