Gespräch

Hong Kong - politischer Brennpunkt und Schnittstelle im internationalen Handelskonflik

Hong Kong ist nicht nur ein internationales Handelszentrum, in Hong Kong prallen auch zwei politische Systeme aufeinander. Wie geht es politisch und wirtschaftlich weiter mit der chinesischen Sonderverwaltungszone?

Details

Hans-Günther Herrmann H.-G. Herrmann
Hans-Günther Herrmann, Wirtschaftsanwalt aus Hong Kong

Programm

12.30 Uhr

Begrüßung

Prof. Dr. Martin Reuber

 

Perspektiven für Politik und Wirtschaft in Hong Kong

Hans-Günther Herrmann, Wirtschaftanwalt beim Counsel in der US-amerikanischen Kanzlei Paul Weiss

 

Gemeinsames Mittagessen auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung (Anmeldung erforderlich)

 

14.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Parkrestaurant Rheinaue, Ludwig-Erhard-Allee 20, 53175 Bonn

Referenten

  • Hans-Günther Herrmann
    • Wirtschaftsanwalt
Kontakt

Andrea Stutzbecher-Mühlen

Andrea Stutzbecher-Mühlen

Sekretärin/Sachbearbeiterin Büro Bundesstadt Bonn

Andrea.Stutzbecher-Muehlen@kas.de +49 2241- 246 4217 +49 2241- 246 5 4217
Hans-Günther Herrmann H.-G. Herrmann