Seminar

Leben und Wohnen im Alter

Seminarreihe: Gesellschaft 60plus

Seminarreihe: "Gesellschaft "60plus" - Chancen und Perspektiven einer alternden Gesellschaft

Details

Programm

Freitag, 24. Juli 2009

16.30 – 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Hans-Friedel Hanisch, Weilburg

Gesellschaft „60 plus“ – Chancen und Perspektiven

Dr. Hansjörg Bucher

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bonn

19.00 – 22.00 Uhr

Demografische Entwicklungen in Deutschland – Fakten, Trends, Ursachen und Herausforderungen

Dr. Hansjörg Bucher

Samstag, 25. Juli 2009

09.00 – 10.30 Uhr

(Alternative) Wohnformen zur Unterbringung und Betreuung Demenzkranker

Elke Feuster

Alexianer in Köln-Rodenkirchen

11.00 – 12.30 Uhr

Wohnen im Alter – Handlungsansätze und Möglichkeiten der Kommunen

Wolfgang J. Stüzer, Kirchtellinfurth

Analyst und Consultant

14.00 – 17.30 Uhr

Finanzierung und Trägerformen für selbst organisierte Wohngruppen

Horst Hücking

WohnBund-Beratung NRW, Bochum

Sonntag, 26. Juli 2009

09.00 – 10.30 Uhr

Neue Wohnformen im Alter

Margot Opoku-Böhler

Neues Wohnen im Alter e.V., Köln

11.00 – 12.30 Uhr

Leben in der Nachbarschaft : „Mehrgenerationenwohnen“ am Beispiel des Hauses Mobile in Köln-Weidenpesch

Margot Opoku-Böhler

12.30 Uhr Mittagessen, danach Ende der Veranstaltung

Teilnahmebedingungen >> Anmeldebogen >>

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz

Referenten

  • Dr. Hansjörg Bucher
    • Elke Feuster
    • Horst Hücking
    • Margot Opoku-Böhler
    • Wolfgang J. Stützer
Kontakt

Jutta Graf

Im Ruhestand

jutta.graf@kas.de
Kontakt

Andrea Stutzbecher-Mühlen

Andrea Stutzbecher-Mühlen

Sekretärin/Sachbearbeiterin Büro Bundesstadt Bonn

Andrea.Stutzbecher-Muehlen@kas.de +49 2241- 246 4217 +49 2241- 246 5 4217