Seminar

Politik erfolgreich vermitteln - Kommunikation in der Kommunalpolitik

Aufbaukurs des Kommunalpolitischen Seminars

Professionelle Kommunikation ist nicht mehr nur auf die obersten Politikebenen beschränkt. Auch im kommunalen Bereich steigen die Anforderungen an die ehrenamtlich Aktiven. Der Kurs vermittelt hierzu wichtige Grundlagen.

Details

Inhalte

•Politik und Medien als Partner – Die Akteure, ihre Rollen und Aufgaben

•Kontakt- und Kommunikationsformen mit Bürgern und neuen Medien

•Die politische Botschaft wirksam kommunizieren - Rhetorik, Argumentation und Mediennutzung

•Themen und Kampagnenplanung: Strategien einer wirksamen und nachhaltig positiven Öffentlichkeitsarbeit

•Social Media, Pressemitteilungen und Pressekonferenzen erfolgreich einsetzen – Übungen und Tipps aus der kommunalpolitischen Praxis

•PR- und Öffentlichkeitsarbeit als Daueraufgabe: Aufgaben und Zuständigkeiten von Pressesprechern, Internet- und Social Media-Beauftragten

Zielgruppe

Kommunale Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie kommunalpolitisch interessierte Bürgerinnen und Bürger

Methoden

Vorträge mit Diskussion, Arbeit mit Fallbeispielen, Praxisübungen

Die Teilnahmegebühr beträgt 140,- € einschl. Unterkunft/Verpflegung.

Programm und Anmeldung

Mit dem Anmeldebutton rechts auf dieser Seite können Sie sich direkt online anmelden. Ebenfalls können Sie dort den detaillierten Programmablauf als PDF abrufen. 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz von der Konrad-Adenauer-Stiftung verarbeitet und im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie auf unserer Homepage unter www.kas.de einsehen.

Wichtiger Hinweis:

Im Hinblick auf die Covid-19-Pandemie orientiert sich die Konrad-Adenauer-Stiftung bei ihren Planungen zur Durchführung von Veranstaltungen an den Empfehlungen offizieller Stellen. Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, halten wir bis auf weiteres an der 3G-Regel fest, d.h. für die Teilnahme ist ein Nachweis erforderlich, dass sie vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Aufgrund aktueller Entwicklungen können Programmänderungen erforderlich werden. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise bei der Anmeldebestätigung. Für weitere Informationen oder Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3,
53639 Königswinter
Deutschland

Anfahrt

Kontakt

Judith Wilke

Sekretärin/Sachbearbeiterin KommunalAkademie

kommunalakademie@kas.de 02241-246-2268