Workshop

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Praxisworkshop

Für eine erfolgreiche Pressearbeit sollten Sie die Arbeitsweise von Journalisten im modernen Medienbetrieb kennen. Wenn Sie dann noch einige Grundregeln beachten, gelingt es Ihnen leichter, mit Ihrem Anliegen in den Medien Beachtung zu finden.

Details

PROGRAMM

Freitag, 21. 01. 2011

16.30 - 18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Impulsvortrag: Einführung in die Pressearbeit

Stefan Brunn, freier PR-Redakteur

19.00 - 21.15 Uhr

Wie Journalisten arbeiten und wie man ihre Techniken

für die Pressearbeit nutzt

- Ziele und Arbeitsalltag der Journalisten

- Welche Informationen haben Nachrichtenwert?

- Die sieben W-Fragen

- Sprache & Schreibstil

Mathias Alexander Wolff, freier Journalist und Dozent

21.15 - 22.00 Uhr

Welche Kriterien muss ein Pressefoto erfüllen?

Stefan Brunn

Samstag, 22. 01. 2011

09.00 – 10.30 Uhr

Wie man wirksam eine gute Pressemitteilung verfasst

Anleitung und Tipps für die praktischen Übungen

Stefan Brunn

11.00 - 12.30 Uhr

Kleingruppenübung I: Schreiben einer Pressemitteilung

Mathias Alexander Wolff / Stefan Brunn

13.30 – 15.00 Uhr

Besprechung der Übung I im Plenum

Mathias Alexander Wolff / Stefan Brunn

15.15 - 18.00 Uhr

Kleingruppenübung II: Schreiben einer Pressemitteilung

und Besprechung im Plenum

19.00 - 19.30 Uhr

Wie bereite ich eine Pressekonferenz vor?

Stefan Brunn

19.30 - 21.00 Uhr

Wie man geschickt auf Journalisten-Anfragen reagiert

- Was Journalisten aus Ihren Informationen machen

- Verhalten bei spontanen Anfragen

- Anfragen von Radio + TV

- Medienrecht: Gegendarstellung, Berichtigung und Co.

Mathias Alexander Wolff

Sonntag, 27 03. 2010

09.00 - 10.30 Uhr

Kleingruppenübung III: Wie schreibe ich eine Vorankündigung

für eine Veranstaltung?

Mathias Alexander Wolff / Stefan Brunn

11.00 - 12.30 Uhr

Besprechung der Vorankündigung (aus Übung III)

und Auswertung des Seminars

Mathias Alexander Wolff / Stefan Brunn

12.30 Uhr

Mittagessen, danach Abreise

Teilnahmebedingungen

herunterladen

Anmeldebogen

herunterladen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Schloss Eichholz
Urfelder Str. 221,
Wesseling
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Stefan Brunn
    • freier PR-RedakteurMathias Alexander Wolff
    • freier Journalist und Dozent
Kontakt

Dr. Kristina Hucko

Kristina Hucko

Referentin für Lateinamerika in der Abteilung Inlandsprogramme

Kristina.Hucko@kas.de +49 30 26996-3450 +49 30 26996-53450