Veranstaltungsberichte

Klimawandel und soziale Gerechtigkeit

Im April 2010 hat die KAS mit der Chinesischen Akademie für Sozialwissenschaften und Misereor eine Konferenz zum Klimawandel durchgeführt. Die vorliegende Studie wurde für die Konferenz erstellt. Sie wirbt für eine sozial ausgewogene Klimaschutzpolitik. Der Autor, Prof. Dr. Felix Ekardt, nutzt juristische und sozialwissenschaftliche Ansätze um den seiner Ansicht nach nicht bestehenden Widerspruch zwischen sozial distributiver Gerechtigkeit und ambitionierter Klimaschutzpolitik zu hinterfragen. Die Studie gibt die Auffassungen des Autors wider und nicht unbedingt die der KAS.

Deutsche Selbst/Fremdwahrnehmung im politischen Diskurs von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Vortrag von Prof. Dr. Dr. Heiner Timmermann im Rahmen des Seminars „Deutsch-Chinesische Selbst-/Fremdwahrnehmung im Spiegelbild der EXPO“an der Shanghai Akademie der Sozialwissenschaften inShanghai am 12.März 2010

Christliche Diakonie und Karitas in Deutschland

Vortrag von Herrn Burkhard Guntau, Vizepräsident des Kirchenamtes, auf der internationalen Fachtagung "Wege zur Harmonie im Umgang mit den Religionen" vom 31.3 bis zum 1.4.2009 in Peking

Der Begriff der Religion und der Religionsgemeinschaften im deutschen Rechtssystem

Vortrag von Herrn Prof. Dr. Stefan Korioth, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Kirchenrecht, Universität München auf der Internationalen Fachtagung "Wege zur Harmonie im Umgang mit den Religionen" vom 31.03 bis zum 1.4.2009 in Peking

Harmonischer Ausgleich zwischen den Religionen und dem übrigen Gemeinwohl

Der Schutz und die Beschränkung der Religionsausübung in Deutschland durch das für alle geltende Gesetz

Vortrag von Prof. Dr. Michael Germann, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Staatskirchenrecht und Kirchenrecht an der Martin-Luther-Universität Halle auf der internationalen Fachtagung "Wege zur Harmonie im Umgang mit den Religionen" vom 31.3 bis zum 1.4.2009 in Peking

Staat und Fragen der kirchlichen Ämtervergabe

Vortrag von Herrn Dr. Gernot Sydow, Justitiar des Bistums Limburg, auf der Internationalen Fachtagung "Wege zur Harmonie im Umgang mit den Religionen" vom 31.03 bis zum 1.4.2009 in Peking

Programm Sozialpolitik in China und Deutschland

Programm zum vierten CASS-KAS-GTZ Workshop "Sozialpolitik in China und Deutschland"

Interkulturelle Auseinandersetzung mit Asien

Bericht über den Vortrag von Herrn Thomas Awe, Leiter des Auslandsbüros Shanghai, zum Thema "Interkulturelle Auseinandersetzung mit Asien"von Christel Ellerich, OStR'i.K.

Ethics in a Globalized World

Programme for the conference in Macau at October 22th 2008.

Chinese and European Perspectives on Development Cooperation with Africa

Values, Objectives and Modalities

Beiträge der gleichnamigen Konferenz, die am 3./4. Dezember 2007 in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Entwicklungspolitik (DIE) und dem Institut für Westasien- und Afrikastudien der Chinesischen Akademie für Sozialwissenschaften veranstaltet wurde. Die Publikation ist erhältlich als englische oder chinesische Ausgabe. Erschienen als:Winfried Jung, Dirk Messner, Yang Guang (Hrsg.): Chinese and European Perspectives on Development Cooperation with Africa - Values, Objectives and Modalities, in: KAS-Schriftenreihe China No. 84, Peking 2008.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.