Veranstaltungen

Gespräch

„2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß“

Diese Veranstaltung wird auf einen anderen Termin verschoben und vorher rechtzeitig bekanntgegeben!

Filmvorführung und Gespräch

Vortrag

60 Jahre Demokratie in Indien

Vortrag und Diskussion

Jörg Wolff ist seit 2009 Leiter des Auslandsbüros der KAS in Paris. Zuvor vertrat er 6 Jahre als Landesbeauftragter die KAS in Indien. Insgesamt arbeitete er vor Indien für die Stiftung als Landesbeauftragter in China, Korea, Thailand und Sri Lanka.

Seminar

Entscheidungsfindung in der Europäischen Union

zum Thema Binnenmarkt !Ausgebucht!

Europapolitisches Planspiel, Referent: Dr. Dieter Wolf, Bremen

Vortrag

Misstrauen und Lüge als Grundprinzipien der Staatssicherheit

Strukturen des Ministeriums für Staatssicherheit !AUSGEBUCHT!

War die Stasi Staat im Staate DDR? War sie ein ganz gewöhnlicher Geheimdienst - wie andere auch? War sie ein Werkzeug der Einheitspartei SED oder eine terroristische Geheimpolizei?

Vortrag

Kunst in der Diktatur. Schriftsteller, Künstler und Verbände im Fokus der Stasi

!AUSGEBUCHT!

Mit welchen Einschränkungen hatten Künstler und Schriftsteller in der DDR zu leben? Gab es trotz Zensur Möglichkeiten der freien Meinungsäußerung und konnte der Zustand der Diktatur die Kreativität einiger Künstler sogar steigern?

Studien- und Informationsprogramm

Tagesschau und Tagesthemen in der Praxis

Wie entstehen alltägliche Fernsehnachrichten?

Informationsveranstaltung mit Ortsbesichtigung - ausgebucht -

Seminar

Gesprächsführung und Argumentations- / Verhandlungstechniken

Rhetorik-Aufbauseminar: Übungen anhand von aktuellen politischen Themen

Teilnehmerbeitrag 80,00 Euro (ohne Übernachtung) - Ausgebucht!!!

Vortrag

20 Jahre Mauerfall

In Erinnerung an das friedliche Ende der DDR-Diktatur

Vortrag und Diskussion

Vortrag

20 Jahre friedliche Revolution - Blicke hinter die Mauer

Udo Scheer berichtet aus seiner persönlichen Sicht und stellt sich den Fragen des Publikums.

In diesem Vortrag geht es nicht allein um eine Rückschau, sondern um die Anknüpfung an aktuelle Debatten, um Werte und Politik und um Ausblicke in die Zukunft.

Vortrag

20 Jahre Fall der Mauer - Die Zukunft der deutschen Vergangenheit

Vortrag und Diskussion des Studium generale

Wie ist es um die innere Einheit 20 Jahre nach der friedlichen Revolution bestellt? Was wurde erreicht, was gibt es noch zu tun? Welchen Weg soll das vereinte Deutschland künftig gehen?

Bild von Marcel Langthim auf Pixabay

Deutschland führt Europa durch Corona: „Ordentliches Paket geschnürt – Regionen profitieren“ (Verfasser: marcus schm!dt)

Expertengespräch mit Nikolas Löbel, MdB, zur aktuellen Rolle Deutschlands in Europa und zur Stärkung des Multilateralismus. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg anlässlich der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands 2020.

Junge Repräsentation und Partizipation im bundesrepublikanischen 21. Jahrhundert (Verfasserin: Annika Meinking)

Interview und Diskussion mit Finn Wandhoff, dem Bundesvorsitzenden der Schüler Union Deutschlands, über die Zukunft junger politischer Partizipation und die Modernisierung der bundesrepublikanischen Parteiendemokratie. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg zum stiftungsweiten Kernthema Repräsentation und Partizipation.

„Die Geschichte der AfD ist eine Geschichte der Radikalisierung“

Podcast mit Jun.-Prof. Dr. Tom Mannewitz über die Auswirkungen der AfD auf unsere Parteienlandschaft, ihre Ziele und Perspektiven.

Foto von Andrea Piacquadio von Pexels

Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit als gelebte Politikpraxis (Verfasser: Tom Lotz)

Ein Expertengespräch mit Kai Whittaker, MdB, Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung, zu den Aufgaben von Staat und Politik für die Verwirklichung eines generationengerechten Miteinanders.

Pixabay/Tumisu

Déjà-vu? Die USA vor der Präsidentschaftswahl (Verfasser: Tom Lotz)

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Copyright Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Coaching zur Verbesserung digitaler Bildungsarbeit (Verfasser: Lars Schröder Ramirez)

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer, Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Künstliche Intelligenz über die Bedeutung Künstlicher Intelligenz (Verfasser: Tom Lotz)

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Pixabay/Gerd Altmann

Klare Kante Hamburg

Seminar zu populistischen Parolen

Seminar zu populistischen Parolen

Pixabay/waldryano

Die 2020er Jahre: Jahrzehnt der Demokratien oder „Anfang vom Ende“ demokratischer Systeme?

Podcast zum „Tag der Demokratie 2020“ mit Dr. Christoph Ploß, MdB, über Herausforderungen und Entwicklungspotenziale demokratischer Systeme im neuen Jahrzehnt. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Podcast zum „Tag der Demokratie 2020“ mit Dr. Christoph Ploß, MdB, über Herausforderungen und Entwicklungspotenziale demokratischer Systeme im neuen Jahrzehnt. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Frank Karl Soens

Oldie but Goldie? – Über den Dächern Hamburgs zur Zukunftsfähigkeit der repräsentativen Demokratie in Deutschland (Verfasser: Tom Lotz)

Fachvortrag und Debatte zu den Perspektiven repräsentativer Demokratie mit Prof. Dr. Volker Kronenberg und Florian Gathmann

Fachvortrag und Debatte zu den Perspektiven repräsentativer Demokratie mit Prof. Dr. Volker Kronenberg und Florian Gathmann