Einzeltitel

Politische Jugendorganisationen in Kambodscha und Deutschland

Eine vergleichende Analyse

Der Artikel vergleicht die Organisation von Jugendorganisationen in Kambodscha und Deutschland und analysiert Unterschiede hinsichtlich ihrer Rollen und Aufgaben. Die Publikation ist auf Khmer und Englisch erhältlich.

Da die Jugend für Kambodschas Politik in Zukunft eine bedeutsame Rolle spielen wird, bemühen sich die Parteien darum, die Jugendpartizipation innerhalb ihrer Parteistruktur zu erhöhen, insbesondere, indem sie sich auf die Entwicklung ihrer Jugendorganisationen konzentrieren. Während politische Jugendorganisationen in Kambodscha noch im Werden begriffen sind, spielen sie in Deutschlands Politik bereits eine wichtige Rolle. Sie geben der Jugend eine Stimme, wenn es um Entscheidungen über ihre Zukunft geht. Der Artikel bietet dem Leser eine vergleichende Analyse der politischen Jugendorganisationen in Kambodscha und Deutschland, indem er einen Überblick über Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt und dadurch die weite Bandbreite politischer Partizipationsmöglichkeiten für Jugendliche illustriert.

Die untersuchten kambodschanischen Jugendorganisationen sind die Jugendorganisation von CPP und CNRP und für Deutschland die Junge Union (CDU/CSU), die Jungsozialisten (SPD), die Linksjugend (Die Linke)und die Grüne Jugend (Bündnis ‘90/ Die Grünen). Diese Publikation geht auf die Organisation und die institutionelle Struktur der untersuchten Jugendorganisationen, ihr Parteiprogramm und ihre praktische Arbeit ein.

Autor Johannes Vogel studiert Sozialwissenschaften, Recht und Wirtschaft an der Universität Erfurt. Er hat von November 2015 bis Februar 2015 als Praktikant bei der Konrad-Adenauer-Stiftung Kambodscha gearbeitet.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Kambodscha Kambodscha