Workshop

Parlamentsberatung der KAS in Kambodscha mit Unterstützung des ehemaligen Landtagsdirektors

Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt Professor Dr. Große Sender im Rahmen ihrer Aktivitäten in Kambodscha mit der Nationalversammlung zum dritten Mal in Folge zu einem zweiwöchigen Aufenthalt nach Kambodscha ein.

Details

Im Rahmen dieses Aufenthaltes wird der Experte zur Stärkung der Parlamentsverwaltung, gemeinsam mit dem kambodschanischen Rechtsprofessor Kong Phallack, ein 10- tägiges Training zur Gesetzgebungsanalyse und zum Erstellen von Hintergrundinformationen (Explanatory Notes) zu Gesetzen für Mitarbeiter ausgewählter Kommissionen und der Wissenschaftlichen Dienste anbieten. Parallel zu der Fortbildungsmaßnahme berät der Experte die Nationalversammlung in Organisationsfragen zur Schaffung und personellen Ausstattung eines „Research Centers“ und moderiert und berät einen internen Abstimmungsprozess mit der Parlamentsverwaltung, der zum Verfassen einer Handreichung für Abgeordnete führen soll.

Weiterführende Informationen zum Programmablauf und den Trainingsinhalten stehen in Kürze auf der englischen Seite zum Download zur Verfügung.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

KAS Büro, Phnom Penh

Referenten

  • Prof. Dr. Große Sender
    Kontakt

    Denis Schrey

    Denis Schrey bild

    Leiter des Multinationalen Entwicklungsdialogs Brüssel (MNED)

    denis.schrey@kas.de +32 2 66931 70 +32 2 66931 62

    Bereitgestellt von

    Auslandsbüro Kambodscha