Workshop

Regionale Integration und Kooperation in der Mekong Region - Welche Rolle spielt die KAS und KAS Alumni?

Alumni Treffen der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Alumni Treffen wird das Thema der regionalen Integration und Kooperation aufgreifen und die Rolle der KAS und KAS Alumni diskutieren.

Details

Der Workshop wird KAS Alumni aus Myanmar, Vietnam, Thailand und Kambodscha zusammen bringen, um einen Austausch zwischen den Ländern und ihren Perspektiven bezüglich der Mekong Region anzustoßen. In diesem Kontext wird der Workshop den politischen Dialog stärken und Themen wie Klimawandel, Energiesicherheit sowie Rechtsstaatlichkeit aufgreifen.

Zu den KAS Alumni gehören Absolventen der Konrad Adenauer School for Young Politicians (KASYP), die konzipiert wurde um politische Parteien in Asien zu stärken und verantwortungsbewusste politische Führungspersönlichkeiten auszubilden. Hinzu kommen ehemalige KAS Stipendiaten, beispielsweise aus dem Bereich Medien und Journalismus.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Siem Reap

Publikation

The Mekong Region: From a divided to a connected region: Eine Publikation der Konrad-Adenauer-Stiftung Kambodscha
Jetzt lesen
Kontakt

René Gradwohl

René Gradwohl bild

Leiter des Auslandsbüros in Kambodscha

rene.gradwohl@kas.de +855 23 996 170 +855 23 213 364