Westbalkan Botschafterkonferenz in Berlin

Die Zukunft der Erweiterungspolitik und die transatlantische Partnerschaft

Unter strengen Hygienevorschriften fand im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft am 7. September die 5. Westbalkan-Botschafterkonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung statt.
Mehr erfahren
EU Germany
Deutschland engagiert sich für ein vereintes Europa

Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Regierungswechsel im Kosovo: Verfassungsgericht ebnet Weg

Nach dem Urteil des Verfassungsgerichts wird mit der zügigen Bildung einer neuen Regierung unter Führung von Avdullah Hoti von der LDK gerechnet.
Mehr erfahren
Leikert im Interview zum EU-Gipfel mit Westbalkanstaaten

„Westbalkan ist nicht Hinterhof, sondern Innenhof Europas“

Dr. Katja Leikert MdB über die Zukunft der EU-Erweiterungspolitik, das virtuelle Gipfeltreffen und europäische Solidarität mit dem Westbalkan in Zeiten von Corona.
Mehr erfahren
Ausländische Hilfe, Öffentlichkeitsarbeit, Wahrnehmung

Balkan: Geopolitik in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie ist ein Stresstest für globale Wertschöpfungsketten, nationale Gesundheitssysteme und die Resilienz von Gesellschaften – mit offenem Ausgang.
Mehr erfahren
Misstrauensvotum in Zeiten von Corona

Regierung im Kosovo zerbrochen

Über den von der konservativen LDK initiierten Misstrauensantrag gegen die eigene Regierung wurde nun am 25. März abgestimmt. Was bedeutet das Ergebnis für die Zukunft des Kosovo?
Mehr erfahren

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre Aktivitäten im Kosovo werden hier vorgestellt.

Mehr über uns