Einzeltitel

Die Mongolei: Objekt der Begierde im Spannungsfeld der Großmächte

von Thomas Schrapel

Referate der 6. Konferenz des Mongolisch-Deutschen Forums

Für die 6. Konferenz des Mongolisch-Deutschen Forums wurde aufgrund der Themenwahl zum ersten Mal der bilaterale Rahmen der Referenten erweitert. Die Mongolei im Spannungsfeld der Großmächte zu erörtern war nur möglich, wenn die beiden großen Nachbarn des Landes im Norden und Süden, Russland und China, mit eigenen Beiträgen vertreten sind. Namhafte Referenten haben die Sicht ihrer Länder dargelegt und zur Diskussion gestellt. Alle Redenbeiträge dieser Konferenz finden Sie in der vorliegenden Publikation zusammengestellt.