Veranstaltungsberichte

KAS COLLEGE FOR POLITICAL JOURNALISM 2022

von Ariunbayar Bazarvaani
Die Entwicklung eines professionellen und unabhängigen Journalismus ist eines der Schwerpunkte der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Mongolei.

Die Entwicklung eines professionellen und unabhängigen Journalismus ist eines der Schwerpunkte der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Mongolei. Ein großer Teil der durchgeführten Projekte und Programme widmet sich der Förderung der verantwortungsvollen und effizienten Beteiligung von jungen Menschen an Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft.

Mit dem vom 10. bis 15. Oktober 2022 durchgeführten „KAS College for Political Journalism“ fördert die KAS Mongolei bereits zum zweiten Mal in Folge junge Journalisten. Die ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die derzeit im Bereich des politischen Journalismus tätig sind oder sich in Zukunft darauf spezialisieren wollen, nahmen an dem mehrtägigen interaktiven Workshop teil.

Das Programm 2022 wurde von der Fakultät für Politikwissenschaften der Staatsuniversität und dem Presseinstitut unterstützt. Unser Dank gilt den Lehrkräften und Organisatoren sowie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die an der Durchführung des KAS-Programms „Politischer Journalismus“ beteiligt waren.