Publikationen

Politik, Literatur, Musik im nachrevolutionären Russland

Eindrücke aus unserem Studienseminar 'Nachrevolutionäres Russland' in Waren / Müritz

Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Gesundheitspolitisches Symposium 'Gesundheit von Kindern und Jugendlichen' am 9. März 2018 in Schwerin

Demokratie unter Druck?

Prof. Patzelt und Philipp Amthor MdB im Gespräch und Interview

DEUTSCHLAND. DAS NÄCHSTE KAPITEL

Erneuerungskraft durch Forschung und Entwicklung

Fachkonferenz in Rostock

Martin Luther - der Ermutiger

TV-Bericht über eine inspirierende Veranstaltung 'Martin Luther der Ermutiger'

Die Mongolei

Eine Veranstaltung in Schwerin über ein fernes Land - Die Mongolei: Ein Land mit Raum und Zeit

Der 9. November in der deutschen Geschichte: Wechselspiel zwischen demokratischen und diktatorischen Kräften

TV-Berichterstattung über unsere Veranstaltung im Rostocker Rathaus am 9.11.2017

Machtkampf im Islam – Sunniten gegen Schiiten - Sicherheitspolitische Folgen für den Nahen Osten und Europa

TV-Dokumentation über unsere Veranstaltung 'Machtkampf im Islam' mit dem Referenten Dr. Andreas Jacobs.

Ausstellungseröffnung in der Schweriner Marienplatzgalerie

Ausstellungseröffnung

Ausstellungseröffnung Vertriebene 1939

Eindrücke von der Eröffnung der Ausstellung 'Vertriebene 1939 - Deportationen von polnischen Bürgern aus den ins Dritte Reich eingegliederten Gebieten' am 01.09.2017 im Dokumentationszentrum Prora

Veranstaltungsberichte

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Analysen und Argumente

Ausgewählte Beiträge zur Serie mit internationalem Bezug

Die Reihe informiert in konzentrierter Form über Analysen der Konrad-Adenauer-Stiftung zu relevanten aktuellen Themen. Die einzelnen Ausgaben stellen zentrale Ergebnisse und Empfehlungen eigener und externer Expertinnen und Experten vor, bieten Kurzanalysen von rund fünf Seiten und nennen KAS-Ansprechpartnerinnen.

Zeitgeschichte AKTUELL

Nicht selten bedürfen aktuelle Debatten zeitgeschichtlicher Fundierung. Das Wissen um die Ursprünge und Hintergründe von Konflikten ermöglicht auch ein besseres Abwägen und Entscheiden. Vor diesem Hintergrund besteht gerade in der Politik ein großer Bedarf an Orientierung. Dabei möchte die Abteilung Zeitgeschichte unterstützen. Mit der Publikationsreihe „Zeitgeschichte AKTUELL“ werden aktuelle Diskurse identifiziert und die historischen Hintergründe und Zusammenhänge erläutert.

kurzum

Prägnant, auf das Wesentliche reduziert, aber immer hochaktuell. In der Reihe "kurzum" fassen unsere Expertinnen und Experten eine Fragestellung oder Problematik auf maximal zwei Seiten zusammen.