Ausstellung

Ausstellungseröffnung i.R. der interkulturellen Wochen - Fotografie von Olaf Lindner

Ausstellungseröffnung am 7.9.2015 um 15 Uhr

Details

Menschen verschiedener Kulturen - Fotografien von Olaf Lindner

Zur Eröffnung der Ausstellung „Fotografie von Olaf Lindner“ in der Kleinen

Interkulturellen Galerie bei migra e.V. laden wir Sie recht herzlich ein. Als langjähriger Hobbyfotograf bereist der Rostocker Olaf Lindner die Welt. Viele Jahre widmete er sich der Naturfotografie, doch seit geraumer Zeit faszinieren ihn die Menschen verschiedener Kulturen. Seine Ausstellung zeigt 20 großformatige Fotografien, die auf Reisen durch Südostasien entstanden sind.

Die Eröffnung der Ausstellung erfolgt in Anwesenheit des Fotografen durch Dr. Silke Bremer, Leiterin der Konrad-Adenauer-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Maher Fakhouri, Koordinator des IQ Netzwerkes Mecklenburg-Vorpommern und migra-

Vorstand Brigitte Pleß. Musikalisch wird die Eröffnung durch Nina Golubovic, Studentin an der HMT Rostock, an der Gitarre begleitet.

Die Fotografien sind vom 7. September bis zum 18. Dezember 2015 montags bis donnerstags von 9.00 bis 17.00 Uhr sowie freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Absprache kostenfrei zu besichtigen.

Veranstalter:

migra e.V. und Konrad Adenauer-Stiftung M-V

Ort:

Kleine Interkulturelle Galerie bei migra (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock)

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Rostock, Kleine Interkulturelle Galerie, Waldemarstr. 32

Publikation

Menschen verschiedener Kulturen: Fotografien von Olaf Lindner
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Silke Bremer

Silke Bremer

Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

Silke.Bremer@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9