Seminar

Bildungs- und Erziehungsoffensive für das 21. Jahrhundert

Seminar

Details

Einladung

Bildungs- und Erziehungsoffensive für das 21. Jahrhundert

Seminar vom 15. bis 17. Januar 2009

Veranstaltungsnummer: B19-150109-1

Veranstaltungsort:IFA Hotel Graal-Müritz

Waldstraße 1

18181 Ostseebad Graal-Müritz

Tel. 038206-73-0

Programm

Donnerstag, 15.01.2009

Anreise, Zimmerbelegung, Anmeldung

11.00 UhrBegrüßung und Einführung

Dr. Eckhard Lemm

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Schwerin

Zusammenarbeit zwischen Schulleiter und Schulaufsicht im Qualitätssicherungsprozess

Jürgen Kebernick

Erster Vorsitzender des Schulräteverbandes Sachsen-Anhalt

Klaus Scherer

Vorsitzender des Landesverbandes der Schulräte Mecklenburg-Vorpommern

12.30 UhrMittagessen

14.00 UhrMedien pro oder contra Lesekompetenz (Teil I)

Holger Doetsch

Dozent und Publizist, Berlin

15.30 UhrKaffeepause

16.00 Uhr Medien pro oder contra Lesekompetenz (Teil II)

Holger Doetsch

17.30 UhrAuf dem Weg zur „Selbständigen Schule“ in Mecklenburg-Vorpommern

Gabriele Brick

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern

19.00 UhrAbendessen

Freitag, 16.01.2009

09.00 UhrAbfahrt mit dem Bus nach Wismar

Herausforderung Arbeitsmarkt – Das Beispiel EGGER Holzwerkstoffe Wimar GmbH & Co. KG

Besichtigung und Führung

Yvonne Schreiner

EGGER Holzwerkstoffe Wismar GmbH & Co. KG

13.30 UhrMittagessen

15.00 UhrAuftrag und Arbeit des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB) aus der Perspektive des Bereichs Lehrer/-innenbildung

Katrin Bartel

Bereichsleiterin Lehrerbildung

Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB) der Universität Rostock

16.30 UhrKaffeepause

17.00 UhrÜbergangsmanagement

Evelyn Scholz

RAA Hoyerswerda / Ostsachsen

Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Demokratie und Lebensperspektiven e.V.

18.30 Uhr Abendessen

Samstag, 17.01.2009

09.00 UhrDie „Selbständigere Schule“ – Die Rolle der Schulaufsicht (Teil I)

Dr. Wolfgang Bott

Ministerialrat, Hessisches Kultusministerium

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 UhrDie „Selbständigere Schule“ – Die Rolle der Schulaufsicht (Teil II)

Dr. Wolfgang Bott

13.00 UhrMittagessen

Seminarauswertung

Veranstaltungsende

Organisatorische Hinweise

Wir bitten um eine schriftliche Anmeldung (per Post, Fax, E-Mail) unter Angabe Ihrer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail.

Darüber hinaus bitten wir Sie, die Teilnehmergebühren bis zum 19.12.2008 auf das folgende Konto zu überweisen.

Kreditinstitut:Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Bankleitzahl:140 52 000

Kontonummer:3000 17634

Verwendungszweck:B19-150109-1

Die Teilnehmergebühren betragen 190,00 EUR und beinhalten das Tagungsprogramm, die Unterkunft und die im Programm aufgeführten Mahlzeiten, jedoch keine Getränke und Telefonkosten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Graal-Müritz

Kontakt

Dr. Eckhard Lemm

Eckhard Lemm

Referent Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

eckhard.lemm@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9