Seminar

Kommunikationstraining für Frauen im politischen Alltag

Kommunikationstraining

Details

Der politische Alltag steckt voller kommunikativer Herausforderungen. Ob im Gremium, auf der Abendveranstaltung oder Konferenz – in allen (öffentlichen) Situationen gehört die wirkungsvolle Selbstpräsentation zur Kernkompetenz politischer Akteurinnen.

Als Einstiegstraining zum Thema werden die Gesetzmäßigkeiten von Wahrnehmung und Wirkung untersucht und sowohl sprachliche als auch kontextuelle Gestaltungsmöglichkeiten entwickelt. Daran anknüpfend können in konkreten Simulationsübungen sowohl die Selbstpräsentation als auch Ansätze der professionellen Gesprächsführung trainiert werden.

Rhetoriktrainerin:

Julia Lehnhof

ist Diplom-Psychologin und arbeitet seit 2007 freiberuflich als Kommunikations- und Verhaltenstrainerin. Präsentations- und Gesprächstechniken sind regelmäßig Schwerpunkte ihrer Trainings. Als Beraterin und Coach betreut sie ihre Klientinnen häufig bei der Analyse der eigenen Wirkung und der Entwicklung einer professionellen Selbstpräsentation.

Veranstalter:

Konrad-Adenauer-Stiftung M-V

Bildungswerk Schwerin

Arsenalstr. 10

19053 Schwerin

Tel. 0385 555 7050 / Fax. 0385 555 70 59

www.kas-schwerin.de

kas-schwerin@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Rostock

Kontakt

Dr. Silke Bremer

Dr

Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern und Leiterin des Politischen Bildungsforums Mecklenburg-Vorpommern

Silke.Bremer@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9