Vortrag

Soll die DDR in den Straßennamen weiterleben?

Vortragsveranstaltung

Details

Einladung

Soll die DDR in den Straßennamen weiterleben?

Vortragsveranstaltung am 09.05.2011

Veranstaltungsnummer: B19-110411-1

Veranstaltungsort:

Park Hotel Fasanerie

Karbe-Wagner-Straße 59

17235 Neustrelitz

Tel. 03981-48900

Programm

19.00 Uhr

Begrüßung

Die DDR zwischen Legenden und Realität

Dr. Eckhard Lemm

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

19.45 Uhr

Kommunistische Idole auf den Straßenschildern

Dr. Eckhard Lemm

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Idole des Kommunismus: Wer waren Luxemburg, Thälmann und Lenin wirklich?

Dr. Fred Mrotzek

Universität Rostock

20.30 Uhr

Diskussion

21.30 Uhr

Veranstaltungsende

Tagungsleitung:

Axel Lenk

Organisatorische Hinweise

Bitte melden Sie sich (per Post, Fax, E-Mail, Telefon) unter Angabe Ihrer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail in der Konrad-Adenauer-Stiftung an.

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Bildungswerk Schwerin, Arsenalstraße 10, 19053 Schwerin, Tel. 0385-555705-0, Fax 0385-555705-9,

E-Mail: eckhard.lemm@kas.de

Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Neustrelitz

Kontakt

Dr. Eckhard Lemm

Dr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

eckhard.lemm@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9