Veranstaltungen

Online-Seminar

Königsdisziplin Kommunalpolitik: Mitreden und mitentscheiden vor Ort

Webinar für junge Erwachsene

Vielen gilt die Kommunalpolitik als „die Königsdisziplin“ in der Politik. Hier kann man noch selbst etwas mit anderen gemeinsam bewegen, steht mit Betroffenen und Engagierten im direkten und persönlichen Kontakt. Nicht nur „über etwas reden“, sondern vor allem auch „machen“, das ist ein Kennzeichen subsidiärer politische Verantwortung vor Ort. Die Politische Bildung will in der politischen Nachwuchsarbeit Wege aufzeigen und dazu befähigen, wie Sie sich erfolgreich in der Kommunalpolitik einbringen und durchsetzen: Als Bürger, dann zunächst innerhalb der eigenen Partei oder Wählervereinigung und auch folgend dann in der konkreten Fraktionsarbeit im Gemeinderat, Stadtrat oder Kreistag. Aufgrund der Corona-Epidemie führen wir das Seminar als Online-Schulung durch.

Seminar

storniert

Berlin - Ort der Politik und Geschichte

Studienfahrt anlässlich 30 Jahre Deutsche Einheit

Busexkursion nach Berlin, Gedenkstättenführungen durch kompetente Referenten, Zeitzeugengespräche, u.a. Bundestag, Bundeskanzleramt, Gedenkstätte Höhenschönhausen

Online-Seminar

Wie behalten wir den Überblick? – Medienberichterstattung in Zeiten der Krise

Eine Veranstaltung aus dem Projekt Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Online-Seminar

ausgebucht

Wie kommen wir da raus? – Kastanien auf der Suche nach dem richtigen Umgang mit der Corona-Pandemie

Online-Planspiel

Bei einem Planspiel werden politische Prozesse nachgespielt, jeder Teilnehmende bekommt eine Rolle zugewiesen und versucht in dem Spiel, seine Interessen durchzusetzen. In dem Szenario geht es darum, wie politisch mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie im fiktiven „Kastanien“ umgegangen werden soll. Bei dem Online-Planspiel interagieren die Teilnehmenden im Chat und in Videokonferenzen.

Online-Seminar

Nachwendekinder Ost-West im Vergleich

Eine Veranstaltung des Sonderprojektes Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Was die Nachwendegeneration über die Deutsche Einheit verrät

Online-Seminar

Königsdisziplin Kommunalpolitik: Mitreden und mitentscheiden vor Ort

Webinar für junge Erwachsene

Vielen gilt die Kommunalpolitik als „die Königsdisziplin“ in der Politik. Hier kann man noch selbst etwas mit anderen gemeinsam bewegen, steht mit Betroffenen und Engagierten im direkten und persönlichen Kontakt. Nicht nur „über etwas reden“, sondern vor allem auch „machen“, das ist ein Kennzeichen subsidiärer politische Verantwortung vor Ort. Die Politische Bildung will in der politischen Nachwuchsarbeit Wege aufzeigen und dazu befähigen, wie Sie sich erfolgreich in der Kommunalpolitik einbringen und durchsetzen: Als Bürger, dann zunächst innerhalb der eigenen Partei oder Wählervereinigung und auch folgend dann in der konkreten Fraktionsarbeit im Gemeinderat, Stadtrat oder Kreistag. Aufgrund der Corona-Epidemie führen wir das Seminar als Online-Schulung durch.

Online-Seminar

Die Folgen der Corona-Pandemie in Myanmar

Belastungsprobe Corona in Südostasien - eine Perspektive aus der Tourismusbranche

Diskussion

Arbeit im Digitalen Zeitalter – Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?

Webinar

Eine Veranstaltung aus dem Sonderprojekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten"

Online-Seminar

Öffentlichkeitsarbeit im Fokus: Instagram

Wie nutze ich Instagram bestmöglich für die Öffentlichkeitsarbeit?

Online-Seminar

Öffentlichkeitsarbeit im Fokus: Facebook

Wie verwende ich Facebook für die Öffentlichkeitsarbeit?

KAS Niedersachsen 2022

Wichtiger Schritt zur Rehabilitation der Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944

Verräter oder Helden? Der Remer-Prozess um den 20. Juli 1944 in Braunschweig vor 70 Jahren

Am 1. Juli lud die Konrad-Adenauer-Stiftung zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung anlässlich des 70. Jahrestages des "Remer-Prozesses" nach Braunschweig ein.

Jugendforum - Perspektiven. Geteilt!?

Veranstaltungsbericht

"Destination Europe" & "Fokus Balkan"

Veranstaltungsbericht zu EU-Planspielen in Uelzen

"Wohlstand für alle?"

Gilt Ludwig Erhards Versprechen für die Zukunft?

Veranstaltungsbericht

Aktiv werden gegen Judenhass

Veranstaltunsbericht

Braunschweig und Hannover – eine ewige Feindschaft?

Veranstaltungsbericht

Zeitenwende auch bei der Stärkung des Zivilschutzes nötig!

KAS-GSP Kooperation in Hannover

Am Vorabend des "Tag der Niedersachsen" wurde lebhaft über Stand und Standhaftigkeit des Zivilschutzes in Deutschland diskutiert. Es waren sich alle Diskutanten einig, dass die Krisenresilienz des der Republik gestärkt werden müssten, über den Weg zum Ziel wurde es interessant.

"Das Pessachfest"

Veranstaltungsbericht

Politik, Sozialverbände, Wirtschaft und Gesellschaft im Dialog

Teilhabe duch Innovation? Sozialkongress 2022

Den gemeinsam von KAS und der Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen veranstalteten Sozialkongress nutzten viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum aktiven Austausch über aktuelle und künftige Herausforderungen für Sozialstaat und Sozialwirtschaft. Anbei finden Sie einige Impressionen. Demnächst folgt der Filmmitschnitt an dieser Stelle.

Schulwerkstatt zur Zukunft Europas

Veranstaltung im Zuge der Konferenz zur Zukunft der EU

Veranstaltungsbericht