Seminar

NPD/DVU/Die Republikaner –

Politischer Rechtsextremismus

.

Details

Veranstaltungs-Nr. E50-0504061

Mittwoch, 05. April 2006

bis 15.15 Uhr

Anreise, Stehkaffee

15.45-16.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

Dr. Hans Erler, Konrad-Adenauer-Stiftung

16.00-18.00 Uhr

Das Spektrum: Kennzeichen und Orte des politischen Rechtsextremismus

19.00-21.15 Uhr

Sympathisanten, Wähler, Mitglieder, Funktionäre – Worauf der Rechtsextremismus baut

Donnerstag, 06. April 2006

09.00-10.30 Uhr

Sympathisanten, Wähler, Mitglieder, Funktionäre – Worauf der Rechtsextremismus baut

11.00-12.30 Uhr

Rechtsextremismus West – Rechtsextremismus Ost: Falsche Strategien gegen rechts

14.30-16.00 Uhr

So wird die Auseinandersetzung mit dem politischen Rechtsextremismus geführt: Beispiele West

16.30-18.00 Uhr

So wird die Auseinandersetzung mit dem politischen Rechtsextremismus geführt: Beispiele Ost

19.00-20.30 Uhr

Identifikationen: Zur Geschichte des politischen Rechtsextremismus in Deutschland – Am Beispiel Internet

Freitag, 07. April 2006

09.00-10.30 Uhr

Was bedeutet Zivilcourage? – Über das Kapitel “Mut“ im demokratischen Rechtsstaat

10.45-12.15 Uhr

Ohne das geht es nicht: Demokratische Kultur im Alltag leben

12.15 Uhr

Mittagessen, danach Abreise

Tagungsleitung:

Dr. Hans Erler

Politische Bildung Zeitgeschehen

Organisation

Doris Schimanke

Team Veranstaltungsmanagement

Tel. 02236-7074409

Fax 02236-7074230

Email doris.schimanke@kas.de

Unsere Anschrift

Konrad-Adenauer-Stiftunge.e.V.

Bildungszentrum Schloß Eichholz

Urfelder Str. 221

50389 Wesseling

Tel. 02236-707-0

Fax 02236-707-4230

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Schloss Eichholz, Wesseling

Kontakt

Dr. Hans Erler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

hans.erler@kas.de +49 2236 707-4238 +49 2236 707-4403

Bereitgestellt von

Büro Bundesstadt Bonn