Veranstaltungsberichte

Dr. Necla Kelek spricht klare Worte

Wie kann Integration gelingen?

Dr. Necla Kelek war zum "Steinfurter Gespräch in der Bagno Konzertgalerie" zu Gast. Eine Veranstaltung des Kulturforums Steinfurt und des Regionalbüros Westfalen

Die Scharia – das islamische Familienrecht – ordne das Geschlechterverhältnis und deren Wert zu Ungunsten der Frauen: „Die Frau hat einen Platz in der Familie, nicht in der Gesellschaft“, so Kelek. Die Wächterfunktion des Mannes über die Frau sei aber auch für ihn eine erdrückende Aufgabe. Als Grundvoraussetzung für eine gelingende Integration muslimischer Frauen und Männer sieht Kelek das „Erlernen der verlorenen Freiheit und das von Respekt“. Lesen Sie mehr zur Veranstaltung im nebenstehenden veröffentlichten Zeitungsartikel.

Ansprechpartner

Beate Kaiser

Beate Kaiser

Referentin Regionalbüro Westfalen und Koordinatorin Frauenkolleg, Politisches Bildungsforum NRW

beate.kaiser@kas.de +49 231 1087777-5 +49 231 1087777-7

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Dortmund Deutschland