Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Fachkonferenz

Ramifications of the Changes of the U.S. Administration on World Affairs

Online International Conference

Event

Build Palestine - Social Innovation Summit 2020

Radically imagining the future of Palestine

On October 2-3, BuildPalestine’s first global Social Innovation Summit is bringing together Palestinians and friends from around the world to radically imagine the future of Palestine.

Forum

The Palestine Forum for Digital Activism 2020

From March 23 to March 27, a unique program on the subject of Palestinian digital rights will take place at various locations, including Ramallah, Gaza and Haifa.

Diskussion

Gaza: The Water, Energy and Governance Conundrum

In cooperation with its partner Abu Tor, an Economic Research Collaborative based in Jerusalem, the Konrad-Adenauer-Stiftung Palestinian Territories has conducted a new study on the water sector in Gaza – “The Water-Energy-Governance Nexus. A Plan of Action for Saving What Has Been Achieved". In order to share these findings with you and discuss points of action, we would like to invite you to our roundtable discussion on the 19th of March, 2020 which will take place at the Ambassador Hotel in Jerusalem.

Studien- und Informationsprogramm

PSR Public Opinion Poll No. 74

Pressekonferenz / Rundtischgespräch Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein 74.

Workshop

Aktuelle Fragen zum Arbeitsrecht

IoL Legal Encounters

Das Institute of Law der Birzeit Universität organisiert in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Workshop zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen.

Workshop

Verantwortung von Richtern und Staatsanwälten beim Schutz von Menschenrechten

Das Institute of Law der Birzeit Universität veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Workshop zur Verantwortung von Richtern und Staatsanwälten beim Schutz von Menschenrechten.

Studien- und Informationsprogramm

Axel Springer Academy Dialogprogramm

Die Axel Springer Academy für junge Journalisten besucht Palästina und trifft Experten um über die aktuelle Lage zu lernen.

Studien- und Informationsprogramm

PhD Studien- und Dialogprogramm

Das Promotionskolleg “Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrundert” besucht Palästina und diskutiert regionale und lokale Herausforderungen

Für drei Tage empfängt die Konrad-Adenauer-Stiftung in Palästina eine Gruppe von Doktoranden, um ihnen einen Einblick in die regionalen und lokalen Herausforderungen im Bereich der Sicherheit und Entwicklung zu bieten. Im Rahmen dieses Studien- und Dialogprogramms in Israel und Palästina haben die Teilnehmer die Möglichkeit, unsere palästinensischen und internationalen Experten, Diplomaten und Politiker zu treffen und mit ihnen zu diskutieren.

Workshop

Der Anspruch auf Gesundheitsleistungen von Menschen mit Behinderung: Realität und Recht

IoL Legal Encounters

Das Institute of Law der Birzeit Universität veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Workshop zum Status des Rechts auf Gesundheitsleistungen für Menschen mit Behinderungen.

Weekend Solution Workshop

The Palestinian Association for Empowerment and Local Development - REFORM

Am vergangenen Wochenende organisierte unser Partner REFORM - The Palestinian Association for Empowerment and Local Development - einen dreitägigen „Weekend Solution“ Workshop.

Build Palestine

Crowdfunding in den Palästinensischen Gebieten: Lessons Learned

BuildX-Serie zu Social Entrepreneurship

Am 29. Juli 2018 fand eine weitere Veranstaltung der BuildX Social Entrepreneurship Serie unseres Partners Build Palestine statt. BuildX ist eine Plattform für junge Start-Up-Gründerinnen und –Gründer, um sich mit Social Entrepreneurship vertraut zu machen. Der Wissensaustausch sowie eine starke kooperative Zusammenarbeit stehen dabei im Vordergrund.

Diskussion im Rahmen der WOCMES 2018

INTERNATIONALE FACHKONFERENZ MIT KAS-EXPERTEN AUS PALÄSTINA UND JORDANIEN

Im spanischen Sevilla fand vom 16. bis 20. Juli der fünfte World Congress for Middle Eastern Studies (WOCMES) statt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung war mit einem eigenen Beitrag vertreten: Vertreterinnen und Vertreter unseres Expertennetzwerks diskutierten die veränderte geostrategische Regionalordnung und deren Wirkungen auf Palästina und Jordanien.

Aufbau der ersten Palästinensischen Akademie für Integrität NAZAHA

Nazaha, oder die Palästinensische Akademie für Integrität, startete ihre ersten Projekte, einschließlich eines Schulungskurses zur Qualifizierung von Trainern (Training of Trainers (TOT)) und dieUnterzeichnung einer Absichtserklärung mit der Anti-Korruptions-Kommission.

Wohin bewegt sich Palästina?

Internationale Konferenz

Unser Büroleiter Marc Frings nahm an der international Konferenz "lokaler, regionaler und internationaler Wandel: wohin bewegt sich Palästina?" teil.

Die Palästinensischen Gebiete in einer sich wandelnden Region

Internationale Konferenz

Internationale Konferenz an der Universität Birzeit über die Konflikte und Allianzbildungen in der Region und ihre Auswirkungen auf die Palästina-Frage

The Concept of Social Market Economy within the Palestinian Context

Seminar

The Konrad-Adenauer-Stiftung Palestine and the Institute of Law at Birzeit University host Professor Marcus Marktanner to conduct a seminar on the concept of social market economy within the Palestinian context.

Contested States and EU Practices of Territorial (Un)Differentiation

Insights from the Cases of Palestine and Western Sahara

The lecture aimed to explain the "lifecycle" of the EU’s practices of territorial differentiation towards contested states in a situation of foreign occupation in its southern neighbourhood, i.e. Palestine and Western Sahara.Dr. Dimitris Bouris (Assistant Professor, University of Amsterdam) presented his current research on the topic. The discussion was followed by a commentary by Ulrike Hauer (Head of the Political Section, The Office of the EU Representative) in regards to the case of Palestine.

Palästina und Israel: Zukunftsperspektiven in einem festgefahrenen Konflikt

Studien- und Informationsprogramm

Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchten im Rahmen ihres Initiativseminars die Palästinensischen Gebiete, um sich über jüngsten politischen Entwicklungen in der Region zu informieren und Zukunftsszenarien des israelisch-palästinensischen Konflikts zu diskutieren.

Neue Strategie für das Ibrahim Abu-Lughod Institut für Internationale Studien

Informationsveranstaltung

Die KAS und das Ibrahim Abu-Lughod Institut für Internationale Studien (IALIIS) der Birzeit Universität haben gemeinsam die neue strategische Ausrichtung des Instituts vorgestellt.