Veranstaltungen

Heute

Mär

2021

-

Apr

2021

Vierte Ausgabe des Diálogo Político -Wettbewerbs von Kurzartikeln
Welche Rolle spielen heute junge Menschen beim Aufbau moderner politischer Parteien in Lateinamerika?

Mär

2021

-

Apr

2021

Vierte Ausgabe des Diálogo Político -Wettbewerbs von Kurzartikeln
Welche Rolle spielen heute junge Menschen beim Aufbau moderner politischer Parteien in Lateinamerika?
Mehr erfahren

Mär

2021

Diplomado virtual Partidos Conectados
Una oportunidad para formarte junto a jóvenes de toda América Latina

Mär

2021

Diplomado virtual Partidos Conectados
Una oportunidad para formarte junto a jóvenes de toda América Latina
Mehr erfahren

Feb

2021

-

Mär

2021

Stipendien Diplomado-Kurs KAS ACEP: Politikmanagement, digitale Politik und politische Kommunikation
VII. Ausgabe des Regionalprogramms Parteiendialog und Demokratie in Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der Asociación Civil Estudios Populares de Argentina (ACEP)

Feb

2021

-

Mär

2021

Stipendien Diplomado-Kurs KAS ACEP: Politikmanagement, digitale Politik und politische Kommunikation
VII. Ausgabe des Regionalprogramms Parteiendialog und Demokratie in Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der Asociación Civil Estudios Populares de Argentina (ACEP)
Mehr erfahren

Feb

2021

-

Mai

2021

CALL FOR PAPERS: Die Zukunft der internationalen Organisationen
Für Forschende und Lehrende zum Thema: „Die Zukunft der internationalen Organisationen – Herausforderungen und Verantwortlichkeiten des Multilateralismus in der Post-Pandemie-Zeit“

Feb

2021

-

Mai

2021

CALL FOR PAPERS: Die Zukunft der internationalen Organisationen
Für Forschende und Lehrende zum Thema: „Die Zukunft der internationalen Organisationen – Herausforderungen und Verantwortlichkeiten des Multilateralismus in der Post-Pandemie-Zeit“
Mehr erfahren

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Online-Seminar

Präsentation der Kunst von Die Kunst, Freunde zu gewinnen

Die Kunst, Freunde zu gewinnen - wie die KP Chinas Lateinamerikas Parteien verführt. Verfügbar in Spanisch

Zoom-Seminar auf Spanisch

Live-Stream

Analyse der Präsidentschaftswahlen in Ecuador 2021

Gäste des Livestreams sind Ruth Hidalgo, Leiterin der Nichtregierungsorganisation Participación Ciudadana, sowie der Politikberater Juan Rivadeneira.

Online-Seminar

Eine lateinamerikanische Delegation begleitet den digitalen Parteitag der CDU.

Armin Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Armin Laschet, seit 2017 Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, ist zum neuen Vorsitzenden der CDU gewählt worden, die seit 2005 in Deutschland die Regierung führt. Zum ersten Mal wurde aufgrund der Covid-19-Pandemie gaben die 1001 Delegierten, die die 400.000 Parteimitglieder vertraten, ihre Stimme in diesem virtuellen Format ab. Der erste vollständig digital durchgeführte Parteitag mit Vorstandswahlen einer deutschen Partei beeindruckte sowohl die Beobachter als auch andere Parteien wegen seines weitestgehend reibungslosen Ablaufs. Eine lateinamerikanische Delegation des Regionalprogramms „Parteiendialog und Demokratie in Lateinamerika“ begleitet das internationale Rahmenprogramm des Parteitags.

Expertengespräch

Diálogo Político – Podiumsdiskussion: Krise, Wissenschaft und Politik

Klimawoche 2020

Diálogo Político – Podiumsdiskussion: Krise, Wissenschaft und Politik – Klimawoche 2020

Buchpräsentation

Vorstellung der neuen Ausgabe: Diálogo Político „Krise, Wissenschaft und Politik“

Online-Vorstellung der neuen Printausgabe der Zeitschrift über die Bedeutung des Verhältnisses von wissenschaftlicher Erkenntnis und Regierungsführung in schwierigen Zeiten

Online-Seminar

Paraguay: Onlineseminar für Kommunalpolitiker

Die KAS und die Feliciano-Martínez-Stiftung bieten Stipendien für das politische Bildungsprogramm an

Bewerben Sie sich jetzt!

Fachkonferenz

75 Jahre Politik im Wandel

Wir feiern das 75-jährige Bestehen der CDU mit einer virtuellen Konferenzreihe

Im Laufe des Monats Juli werden wir eine Reihe an Konferenzen mit verschiedenen CDU-Politikern abhalten, um über Ursprünge und Zukunftswege der deutschen Christdemokratie zu diskutieren.

Online-Seminar

Stärkung von Demokratie und Parteienzusammenarbeit in der Region

Die Arbeit des Regionalprogramms „Parteienförderung und Demokratie in Lateinamerika“

Ein Webinar der Online-Reihe „Política Virtual“, die live u.a. auf den Facebook- und YouTube-Kanälen der KAS Montevideo ausgestrahlt wird. Im Anschluss an einen kurzen Impulsvortrag besteht die Gelegenheit zur Diskussion

Online-Seminar

Demokratie und Autoritarismus in Lateinamerika

Die Auswirkungen von COVID-19 auf die lateinamerikanischen Demokratien

Ein Webinar der Online-Reihe „Política Virtual“, die live u.a. auf den Facebook- und YouTube-Kanälen der KAS Montevideo ausgestrahlt wird

Online-Seminar

Die Rolle der Organisation Amerikanischer Staaten angesichts von COVID-19

Welchen Beitrag leisten internationale Organisationen zur Bewältigung der COVID-19-Krise?

Welchen Beitrag leisten internationale Organisationen zur Bewältigung der COVID-19-Krise?

Política y Ambiente: el gran desafío de la humanidad

Reseña del lanzamiento de la edición especial de Diálogo Político en Santiago de Chile el 16 de octubre de 2019

El barrio Lastarria es una de las zonas más atractivas de Santiago: la vida cultural bulle entre sus calles y abundan las opciones para todo tipo de gustos e intereses. Es un barrio que invita a divertirse, pero también a reflexionar, discutir y dialogar; es decir, es un espacio para ejercer la ciudadanía en toda su expresión. Por eso no me parece extraño que el equipo de Diálogo Político haya fijado ahí su lugar de encuentro para discutir sobre un tema que convoca y afecta a todos: el rol de la política en torno al cambio climático. El encuentro fue el miércoles 16 de octubre.

Diplomado Presencial Políticas Públicas

La KAS junto a la Asociación Civil Estudios Populares (ACEP) organizaron el seminario presencial bajo el tema “Políticas públicas para el desarrollo democrático en América Latina”.

Campus “Manejo de crisis en la comunicación digital: fake news y bots”

Los aprendizajes del campo Río de la KAS

“En la campaña de Bolsonaro hicieron una campaña de guerrilla (...) las redes sociales, el whatsapp tuvieron un impacto importante en las elecciones, pero sin la televisión, Bolsonaro no se hubiera elegido. Después del atentado se convirtió en un mártir (...) Las redes sociales son fomentadores de opinión pero el tema se legaliza cuando llega a los medios de comunicación”.

La generación del cambio

Integrantes de Somos LA KAS debaten los desafíos políticos y económicos actuales en un Campus organizado en Colonia, Uruguay.

El sábado empezó con una conferencia sobre el escenario político local.

Campus: "Marketing político, el candidato y la institución"

"Marketing político, el candidato y la institución" es el tema que nos convoca en un nuevo campus junto a la Red Humanista por Latinoamérica. En esta ocasión se realiza en Antigua Guatemala, donde 34 jóvenes de Latinoamérica reciben a destacados docentes internacionales para aprender e intercambiar acerca del tema Marketing Político.

Intercambio y aprendizaje – comienza el Diplomado Liderazgo Político en América Latina

29 jóvenes de 11 países de América Latina se reúnen en Antigua Guatemala para recibir herramientas necesarias para potenciar sus capacidades de liderazgo político. De mano de docentes latinoamericanos y alemanes, durante una intensa semana de aprendizaje los participantes podrán contrastar distintas visiones que les permitirán potenciarse como líderes humanistas en la región.

Gegenwart und Zukunft Lateinamerikas aus der Sicht des politischen Nachwuchses

Somos LA KAS: Das Absolventennetzwerk der KAS Montevideo debattiert in Panama, wie sich junge Politiker in der Region erfolgreich einbringen können.

„Die Politik hat das Vertrauen der Bürger verloren“

So eindringlich richtete sich Emilio Graglia aus Argentinien am zweiten Tag an die Teilnehmer des Diplomados zu Öffentlicher Meinung und Kampagnen 2019. Der Präsident des argentinischen Instituto de Ciencias Estado y Sociedad unterstrich in seinem Vortrag besonders die Notwendigkeit von Wandel und Innovation in der Politik, um besagtes Vertrauen zurückzugewinnen.

Die KAS unterstützte den VI. Kongress der Politikwissenschaften in Uruguay

Mehr als 200 verschiedenen Artikel und sieben Buchvorstellungen in drei Tagen. Vom 10. bis 12. Juli fand der Kongress der Politikwissenschaften zum Thema „Demokratie in Lateinamerika: Fortschritte, Entwicklungen und Gegenbewegungen“ statt. Dieser wurde von der Asociación Uruguaya de Ciencia Política (AUCiP) organisiert und von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) mit internationalen Dozenten unterstützt.

29 junge Lateinamerikaner spielen die Hauptrolle im Diplomkurs zu öffentlicher Meinung und Kampagnen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung fördert kontinuierlich den Gedankenaustausch und die internationale Zusammenarbeit zwischen Parteien der Mitte sowie die Ausbildung junger Führungskräfte im Rahmen des Regionalprogramms Parteienförderung und Demokratie in Lateinamerika – dieses Mal im Gastland Panama.