Zivilgesellschaftliche Organisationen im digitalen Raum

MENA Leadership Academy III: Shaping the Digital Future

Die dritte Ausgabe der MENA Leadership Academy kam vom 6. bis 9. März in Tunis zu ihrem ersten Workshop über neue Formen und Formate der digitalen Kommunikation zusammen.
Mehr erfahren
Libya's Road Ahead

The Berlin Process

Im Kontext des von der Bundesregierung ins Leben gerufene Berliner Prozess für Libyen organisierte das KAS Regionalprogramm ein Fachgespräch mit einer libyschen Expertendelegation.
Mehr erfahren
Libyen-Konferenz

Ein Erfolg der deutschen Diplomatie

Alle beteiligten, ausländischen Mächte verpflichteten sich, das UN-Waffenembargo einzuhalten und keine libysche Konfliktpartei mehr mit Kämpfern oder Waffen zu versorgen.
Mehr erfahren

Strengthening Regional Public Policy Capacities

Das Ziel des Programms war es, die regionalen Kapazitäten und die Fähigkeiten politischer und gesellschaftlicher Entscheidungsträger zu stärken.
Mehr erfahren
MED Migration Forum

Paving Legal Pathways for Migration

Within the framework of the MED – Rome Mediterranean Dialogues 2019, the KAS Regional Program in cooperation with ISPI organized a MED forum on legal pathways for migration.
Mehr erfahren
Ein Modell für den Nahen Osten und Nordafrika

Sonderwirtschaftszonen

Der Nahe Osten und Nordafrika (MENA) verfügen über ein enormes wirtschaftliches Potenzial mit bemerkenswerten natürlichen Ressourcen und industriellen Produktionskapazitäten. Auch w...
Mehr erfahren

Willkommen

Willkommen beim Regionalprogramm Politischer Dialog und regionale Integration im Südlichen Mittelmeer der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das Regionalprogramm fördert den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen den Mittelmeer-Anrainerstaaten untereinander und mit der EU, um Lösungsansätze für länder- und regionenübergreifende Herausforderungen zu entwickeln.

Mehr über uns