Seminar

Können wir es uns leisten, den Planeten zu schützen? Die Europäische Union und der Umweltschutz

Europa Seminar

In der Reihe Europa-Seminar veranstaltet die Polnische Robert Schuman Stiftung in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Seminar zum Thema Klima und Umwelt. Kann der Planet gerettet werden und wie? Inwiefern ist die EU beteiligt.

Details

Können wir es uns leisten unseren Planeten zu schützen? Inwiefern ist die Europäische Union in das Thema Umweltschutz involviert und was genau kann sie leisten? Was ist Nachhaltigkeit und warum wird darüber soviel berichtet?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich diesmal das Europa-Seminar.

André Flammang, stellvertretender Botschafter des Großherzogtums Luxemburg in Polen und Julia Michalak, die Vorsitzende des Klima und Energie-Projektes bei "demosEUROPA" werden zu dem Thema referieren. Fragen und Diskussionsbeiträge von Seiten der Teilnehmer sind sehr willkommen.

An den Themen Europa und Europäische Integration interessierte Schüler sowie ihre Lehrer und Studenten sind im besonderen zur Teilnahme eingeladen.

Das Seminar wird von der Englischen in die Polnische Sprache übersetzt.

Es wird um vorherige Anmeldung bis zum 07. Dezember an folgende E-Mail-Adresse gebeten: j.rozycka@schuman.pl

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Botschaft des Großherzogtums Luxemburg, ul. Słoneczna 15, Warschau

Referenten

  • André Flammang
    • stellvertretender Botschafter des Großherzogtums Luxemburg in Polen
  • Julia Michalak
    • Vorsitzende des Klima und Energie Projektes bei "demosEUROPA"
Kontakt

Michael Quaas

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Polen