Seminar

Partnership with NATO

Akademy of Young Diplomats

Die Europäische Diplomatenakademie, die jedes Jahr junge Experten für die Außenpolitik ausbildet hat sich dieses Jahr mit Fragen der globalen Sicherheitspolitik und NATO.

Details

Einer der wichtigsten Aufgaben der Konrad-Adenauer-Stiftung ist es jungen Führungskräften Angebote im Bereich Politik zu machen. Seit vielen Jahren unterstützen wir daher die Europäische Diplomatenakademie mit ihrem exzellenten Young Leaders Programm. Die Teilnehmer setzen sich auch in diesem Jahr kritisch mit den großen, politischen Fragen auseinander. Die Besonderheit: Endlich fand wieder ein gemeinsames, physisches Treffen statt. Corona hatte dies Monate lang unmöglich gemacht. Polens ehemaliger Außenminister Radosław Sikorski brachte sich mit einem spannenden Vortrag zu Künstlicher Intelligenz und zukünftige technologische Entwicklungen ein.

 

 

 

Programm

Global Talks:  Artificial Intelligence in a Digital Age: a challenge to NATO and EU countries?

 

17:30 – 17:40 | Session opening


Prof. Katarzyna Pisarska - Founder and Chairwoman of European Academy od Diplomacy
David Gregosz - Director of Konrad Adenauer Stiftung Office in Poland

17:40 – 18:45 | Global Talks
Artificial Intelligence in a Digital Age: a challenge to NATO and EU countries?

Radosław Sikorski - Member of the European Parliament, and the Committee on Foreign Affairs, the Special Committee on
Artificial Intelligence in a Digital Age and the Subcommittee on Security and Defense, Minister of
Foreign Affairs of Republic of Poland (2007-2014), Marshal of the Polish Sejm (2014-2015).

18:45 - 19:00 | Photo Session

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Warsaw

Kontakt

Falk Altenberger

Falk Altenberger bild

Projektpartner, Projektmittelverwaltung, Organisation

Falk.Altenberger@kas.de +48 22 845-9333 +48 22 848-5437

Partner