Lesung

"Bauer, geschlagen im Feld"

.

Details

Utz Rachowski, geboren 1954 in Plauen. 1971 Relegation von der Erweiterten Oberschule und Ausschluß aus der FDJ. Elektomonteur. Abitur. Medizinstudium. Heizer. Verurteilung zu 27 Monaten Gefängnis wegen "staatsfeindlicher Hetze". 1980 Ausbürgerung. Studium der Kunstgeschichte und der Philosophie in Berlin und Göttingen. Seit 1983 erschienen mehrere Prosabände, Essaysammlungen und ein Gedichtband. Rachowski erhielt diverse Literaturpreise und Stipendien.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Goethe-Gymnasium Reichenbach/Vogtl., Aula

Referenten

  • Utz Rachowski
    • Reichenbach
      Kontakt

      Rita Schorpp