Asset-Herausgeber

Event

Angriff auf Israel – Zäsur im Nahostkonflikt

Lagebericht, Herausforderungen und erste Analysen

Asset-Herausgeber

Details

Ankündigung 3 (3)

Israel, ein Land mit tausendjähriger Geschichte. Ein Land, welches als heiliges Land der Bibel betrachtet wird.
Tel-Aviv-Jaffa als pulsierende Metropole und Jerusalem als Schmelztiegel der drei Weltreligionen sind global ein Begriff, ebenso der See Genezareth und das Tote Meer.
Seit der Gründung Israels 1948 gab es regionale Konflikte mit den Nachbarländern, in diesem Jahr verschärfte sich die Situation: Am 7. Oktober 2023 führte die Terrororganisation Hamas einen großangelegten Überraschungsangriff auf Israel aus dem Gaza-Streifen durch. Über eintausend Terroristen durchbrachen die israelischen Grenzanlagen, verübten Angriffe in israelischen Siedlungen und entführten mehr als hundert Israelis. Israel reagierte mit Angriffen auf den Gaza-Streifen und riegelte diesen ab. Diese Ereignisse haben zu großem menschlichen Leid geführt.

Welche Herausforderungen und Risiken ergeben sich aus dieser jüngsten Entwicklung im Nahostkonflikt? Wie ist diese Situation einzuordnen und welche potenziellen Auswirkungen auf die globale Stabilität gibt es?

Diese und weitere Fragen möchten wir gemeinsam Johannes Sosada, Trainee der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. für das Auslandsbüro in Israel beleuchten.

 

Programm

Programm

11.00 Uhr Begrüßung

11.10 Uhr Politische Einordnung der Ereignisse

Johannes Sosada

Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Auslandsbüros Israel

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

12.10 Uhr Fragen und Diskussion

13.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Asset-Herausgeber

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

St. Benno-Gymnasium Dresden
Pillnitzer Straße 39,
01069 Dresden
Deutschland

Referenten

  • Johannes Sosada
    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Auslandsbüros Israel Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.
      Kontakt

      Lina Berends

      Linda Berends

      Referentin Politisches Bildungsforum Sachsen

      lina.berends@kas.de +49 351 563446-13 +49 351 563446-10
      Kontakt

      Julian Roschk

      Freiwilliges Soziales Jahr Politik

      julian.roschk@kas.de +49 351 563 446-19 +49 351 563446-10
      Kontakt

      Florian Henkel

      Assistent/Sachbearbeiter Politisches Bildungsforum Sachsen

      Florian.Henkel@kas.de +49 351 563446-18 +49 351 563446-10
      Landessignet Sachsen

      Asset-Herausgeber

      Asset-Herausgeber