Workshop

Demokratie und Fake News

Schülergipfel des Stadtschülerrates Dresden

Trotz der Verlegung der sächsischen Winterferien findet der Schülergipfel unverändert am 02. Februar statt.

Details

Schülergipfel 2021_Cover pixabay - pexels und pixabay - jmexclusives
Welche Nachrichten sind echt? Wie leicht lassen wir uns täuschen?

Donald Trump hat die US-Wahl gewonnen und eine geheime Elite trinkt Kinderblut für ein längeres Leben. Oder doch nicht?

Auf dem Schülergipfel 2021 wollen wir mit euch zusammen mehr über das Thema Fake News herausfinden. Was gilt als Fake Nachricht? Was sind die Konsequenzen? Und wie kann ich mich selbst davor schützen und es besser machen?

 

Verschiedene Workshops stehen zur Auswahl:

I. Im Netz der Lügen – Meinungsbildung und Fake News in den sozialen Netzwerken

II. Real News vs. Fake News – Wie erkenne ich Falschmeldungen und unterscheide sie von echten Nachrichten?

III. Mehr denken statt Querdenken – Umgang mit Fake News in Zeiten von Corona

IV. Wie sieht „guter Journalismus“ eigentlich aus? – Tipps für die Praxis

 

Anmelden können sich Schüler der 8. bis 12. Klasse aus allen sächsischen Schulen unter www.ssr-dresden.de

Der Link für Zoom wird euch nach der Anmeldung zugeschickt.

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online
Kontakt

Johanna Hohaus

Johanna Hohaus

Referentin Politisches Bildungsforum Sachsen

johanna.hohaus@kas.de +49 351 56344613 +49 351 563446-10
Kontakt

Christian Mumme

Portrait

Referent Politisches Bildungsforum Sachsen

christian.mumme@kas.de +49 351 563446-14
Wappen Sachsen für Nachweis

Partner