Seminar

Geschichte und Geschichten

Wie Märchen unsere Gesellschaft prägen

Jugendfahrradtour 2016 von Hann. Münden nach Bremen

Details

Der Weser-Radweg gehört zu den schönsten Radwanderwegen

in Deutschland und begeistert nicht nur

mit Schlössern oder Märchen- und Sagengestalten.

Beginnend in Münden führt der Weg nach Höxter zum

UNESCO-Weltkulturerbe Schloss Corvey.

In Bodenwerder und Hameln gibt es spannende Geschichten

über den Baron von Münchhausen und den

Rattenfänger von Hameln zu erzählen.

Über Porta Westfalica und Nienburg führt der Radweg

dann nach Bremen, der Stadt der berühmten Bremer

Stadtmusikanten.

Auf der etwa 300 km langen Strecke seid ihr eingeladen,

Geschichte und Geschichten gemeinsam zu entdecken.

Auch Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz!

Besuche in Freibädern entlang der Strecke sind fest

eingeplant.

Wenn ihr mitkommen wollt, 13 bis 18 Jahre alt seid

und ein funktionstüchtiges Fahrrad habt, meldet euch

bis spätestens 20. Mai 2016 an.

Insgesamt können 20 Jugendliche teilnehmen.

Vor der Reise wird es ein Vorbereitungstreffen mit

allen Mitfahrenden geben.

Die Reisekosten betragen 250 EUR p.P.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

von Hann. Münden bis Bremen

Publikation

Geschichte und Geschichten - Wie Märchen unsere Gesellschaft prägen: Eine Fahrradtour entlang der Weser
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Joachim Klose

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Sachsen

joachim.klose@kas.de +49 351 563446-0 +49 351 563446-10
Kontakt

Florian Hofmann

Zwei Fahrräder an einem Baum pixabay