Einzeltitel

Gemeinsames Halbjahresprogramm Baden-Württemberg Juli-Dezember 2022

Auch im zweiten Halbjahr 2022 bieten wir Ihnen vielfältige und spannende Veranstaltungen an - einen kleinen Auszug finden Sie in unserem Halbjahresprogramm 2022/2.
Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter Datenschutz an.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Konrad-Adenauer-Stiftung,

wenn Sie das gemeinsame Halbjahresprogramm des Landesbüros Stuttgart und des Regionalbüros Südbaden in den Händen halten, fließt vielleicht schon kein Gas mehr durch die Ostseepipeline North-Stream I. Putins Angriffskrieg auf die Ukraine hat Folgen für uns alle: Die Energie- und Lebensmittelpreise steigen rapide, Inflation und eine ungewisse Coronalage tragen zur Verunsicherung bei. In diesen Zeiten ist politische Bildung wichtiger denn je! Nur wer sich seriös und sachlich informiert, kann Demagogen, Extremisten und anderen Demokratiefeinden die Stirn bieten. Es gibt keine einfachen Lösungen – leider.


Die Kernthemen der Stiftung: Sicherheit, Innovation sowie Partizipation und Repräsentation erfahren neue Relevanz. Welche Herausforderungen ergeben sich für die Sicherheit Europas? Was können eine innovative Wirtschaft und Politik zur Bewältigung der Krise beitragen? Wie machen wir unsere Demokratie sattelfest? Wir pflegen einen selbstkritischen und konstruktiven Austausch; sei es in persönlicher Begegnung oder digital. Auf unseren Websites finden sie weitere Angebote. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anregungen!

Kontakt

Dr. Stefan Hofmann

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg

stefan.hofmann@kas.de +49 711 870309-40 +49 711 870309-55
Kontakt

Thomas Wolf

Thomas Wolf

Leiter Regionalbüro Südbaden des Politisches Bildungsforums Baden-Württemberg

thomas.wolf@kas.de +49 761 156 4807-2 +49 761 156 4807-9

Bestellinformationen

Herausgeber

Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg und Regionalbüro Südbaden