Online-Seminar

Demokratieschulen - Macht politische Partizipation an Schulen unsere Kinder zu Vorzeigedemokraten?

Webinar auf Zoom

Details

Lehrer im Unterricht Pixabay
Lehrer im Unterricht

Das Engagement der deutschen Bevölkerung für ihre Demokratie ist so hoch wie seit Jahren nicht. Besonders die Jugend geht wieder auf die Straße und fordert mehr Gehör von der Politik. Vielfach tritt die Forderung nach mehr Bürgerbeteiligung und mehr direkte Formen der Demokratie auf.

Das Sonderprojekt „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“ der Konrad-Adenauer-Stiftung startet aus diesem Grund in der zweiten Märzhälfte eine bundesweite Kampagne zum Thema „Bürgerbeteiligung: Update für unsere Demokratie?“ 

Als Teil der Kampagne laden wir Sie in diesem Webinar herzlich ein in die frühste Form der Bürgerbeteiligung mit uns einzutauchen.

Früher hatte ein Schulkind vor allem die Aufgabe in der Schule still zu sein, mitzuschreiben und auf die Lehrkräfte zu hören. Heutzutage gibt es immer mehr Modellversuche und praktische Angebote, um die Schülerinnen und Schüler in die Entscheidungsfindung ihrer Schulen einzubinden. Eine dieser Möglichkeiten bietet die digitale Plattform Aula, die auch schon in Thüringen an Schulen zum Einsatz gekommen ist.

Wir freuen uns zusammen mit Alexa Schaegner, operative Projektleitung von Aula, über dieses interessante Programm zu sprechen. Unterstützt wird die Diskussion von Markus Wolf, der als Lehramtsstudent Einblicke in die Ausbildung von neuen Lehrkräften geben kann und Michael Hose, welcher als Kommunalpolitiker der CDU Erfurt eine Einschätzung geben wird, ob das Konzept der direkten Beteiligung der Schüler auch ein Modell für die Gesellschaft als Ganzes sein kann.

 

Das Webinar findet auf Zoom statt. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns am letzten Werktag vor der Veranstaltung die Zugangsdaten per Mail. Sie werden zudem auf unserer Website veröffentlicht.

 

Zoom-Meeting beitreten
https://kas-de.zoom.us/j/95711029476?pwd=aDNOYzFLN2FlZ0tOckxTdWVRNWd2Zz09

Meeting-ID: 957 1102 9476
Kenncode: 762869
Schnelleinwahl mobil
+493056795800,,95711029476# Deutschland
+496938079883,,95711029476# Deutschland

 

Programm

18.00 Uhr: Begrüßung und Moderation

Tim Jonas Beyer

Referent Sonderprojekt „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“

 

18.05 – 19.30 Uhr: Demokratieschulen?

Markus Wolf

Lehramtsstudent Friedrich-Schiller-Universität Jena

 

Alexa Schaegner

Operative Projektleitung „Aula“

 

Michael Hose

Vorsitzender der CDU-Fraktion im Erfurter Stadtrat,
Fachleiter für Sozialkunde am Studienseminar für Lehrerausbildung Erfurt,
Gymnasiallehrer für Sozialkunde und Geschichte am Dr. Max Näder Gymnasium Königsee
 

19.35 – 20.00 Uhr: Diskussionsrunde

Hier haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen.

 

 

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Markus Wolf
    • Alexa Schaegner
      • Michael Hose

        Publikation

        Demokratieschulen - Macht politische Partizipation an Schulen unsere Kinder zu Vorzeigedemokraten?
        Jetzt lesen
        Kontakt

        Tim Jonas Beyer

        Tim Jonas Beyer

        Referent für das Sonderprojekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."

        Tim-Jonas.Beyer@kas.de +49 (0) 361 65491-14 +49 (0) 361 65491-11
        Kontakt

        Maja Eib

        Maja Eib bild

        Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

        Maja.Eib@kas.de +49 (0) 361 65491-0 +49 (0) 361 65491-11
        Kontakt

        Marion Schreiber

        Marion Schreiber

        Sachbearbeiterin Projekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten." und Politisches Bildungsforum Thüringen

        Marion.Schreiber@kas.de +49 (0) 361 65491-18 +49 (0) 361 65491-11