Online-Seminar

Sicherheitspolitische Herausforderungen für Europa, Deutschland und die Bundeswehr

Impulsvorträge und Gespräch

Details

Bundeswehrsoldaten beim Staatsakt für Hans-Dietrich Genscher Pixabay
Bundeswehrsoldaten beim Staatsakt für Hans-Dietrich Genscher

Deutschlands sicherheitspolitisches Umfeld ist in den vergangenen Jahren volatiler, komplexer sowie dynamischer geworden. Die internationale Weltordnung, wie sie mit den Vereinten Nationen nach Ende des Zweiten Weltkrieges geschaffen wurde und noch den Rahmen der internationalen Politik setzt, befindet sich stark im Umbruch. 

Damit verändern sich auch die Anforderungen und das Aufgabenspektrum unserer Streitkräfte. Nach einer Fokussierung auf out-of-area- Einsätze wurde im aktuellen Weißbuch 2016 die Landes- und Bündnisverteidigung wieder neu in den Fokus gerückt und als gleichberechtige Aufgabe festgelegt. Die Corona-Pandemie wirkt auch hier aktuell wie ein Brennglas.

Das Expertengespräch soll einen Überblick geben und insbesondere die sich verändernden Aufgaben bei der Bundeswehr mit den eingeladenen Referenten der Bundeswehr, Politik und Wissenschaft in den Blick nehmen.

Aufgrund der Entwicklungen rund um das Coronavirus wird die Veranstaltung online über Zoom stattfinden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie am letzten Werktag vor der Veranstaltung die Zugangsdaten von uns. Diese werden auch auf unserer Website veröffentlicht.

 

Klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um am Webinar teilzunehmen: 
https://kas-de.zoom.us/j/97983157947?pwd=TnJuMkdDN1VTZ083eGxPaXNBemVaZz09 
Kennwort: 833446 

 

Programm

18.00 Uhr: Begrüßung und Eröffnung

Tillmann Bauer

Referent Politisches Bildungsforums Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung für Thüringen 

 

Einführung und Moderation

Amelie Stelzner

Referentin Bundeswehr und Gesellschaft

Abteilung Internationale Politik und Sicherheit der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

18.10 - 19.30 Uhr: Impulse und Gespräch – Beantwortung der Teilnehmerfragen

Benedikt Meng

Senior Consultant bei BwConsulting, Inhouse Beratung des Bundesministeriums

der Verteidigung    

 

Hauptmann Tobias Gerlach

Jugendoffizier Erfurt   

 

Christian Herrgott MdL

Beauftragter für Bundeswehrangelegenheiten

CDU Fraktion im Thüringer Landtag

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online

Referenten

  • Amelie Stelzner
    • Benedikt Meng
      • Hauptmann Tobias Gerlach
        • Christian Herrgott MdL

          Publikation

          Sicherheitspolitische Herausforderungen für Europa, Deutschland und die Bundeswehr
          Jetzt lesen
          Kontakt

          Maja Eib

          Maja Eib bild

          Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

          Maja.Eib@kas.de +49 (0) 361 65491-0 +49 (0) 361 65491-11
          Kontakt

          Heike Abendroth

          Heike Abendroth bild

          Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

          Heike.Abendroth@kas.de +49 (0) 361 65491-0 +49 (0) 361 65491-11