Workshop

Soziale Medien für effektive lokale Regierungsführung nutzen

CEMCOD und KAS erkennen die Macht der Sozialen Medien, die zur Weiterentwicklung von Regierungen beitragen, vielversprechende neue Kommunikationswege eröffnen und Bürgern direkten Zugang zu ihrer Regierung und den Beamten ermöglichen.

Details

Das Projekt “Promoting Good governance, Accountability and Civic engagement at the local government level through Media” soll lokale Führungskräfte dazu ausbilden, Soziale Medien effektiv zu nutzen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Verwendung Sozialer Medien zur Verbesserung von Good Governance, der Transparenz und Verantwortlichkeit bei der Verwaltung öffentlicher Angelegenheiten, der Förderung bürgerlichen Engagements und der Bereitstellung sozialer Dienstleistungen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Jinja

Publikation

Soziale Medien und lokale Regierungsführung in Uganda: Soziale Medien als Mittel zur effektiven Erbringung von Dienstleistungen der Regierung
Jetzt lesen
Kontakt

Donnas Ojok

Donnas Ojok bild

Programmbeauftragter

Donnas.Ojok@kas.de +256 312 262 011/2

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Uganda