Seminar

Niger: Der Respekt vor der Person und der menschlichen Würde

In Zusammenarbeit mit der Nationalen Kommission der Menschenrechte und Grundfreiheiten (CNDHLF).

Details

CNDHLF ist eine staatliche Organisation, die in der Verfassung von Niger vorgesehen ist. Diese Institution hat den Auftrag, die Menschenrechte zu schützen und zu fördern. Angesichts der sozio-politischen Spannungen, die in Niger vorherrschen, finden häufig Verletzungen von Menschenrechten statt. Seit langen berichten beispielsweise die Medien über Menschen-rechtsverletzungen in Militärgefängnissen im Osten des Landes, wo Soldaten seit dem Staatsumbruch gefangen gehalten werden. In dem man sowohl die entsprechenden Verantwortlichen der Gefängnisse und die nationalen Be-auftragten für die Menschenrechte zu diesem Thema in einem Seminar fortbildet, kann die Konrad-Adenauer-Stiftung einen Beitrag zur Förderung der Menschenrechte in Niger leisten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Niamey / Niger

Referenten

  • Sylvain Zinsou (Programmbeauftrager der Konrad Adenauer Stiftung)
    Kontakt

    Klaus D. Loetzer

    Head of the KAS office in Tunisia