Seminar

Togo: Der Beitrag der Medien beim Konfliktmanagement

In Zusammenarbeit mit Radio Lumière.

Details

In weiten Teilen der beiden Länder ist die Versorgung mit Sendungen über Rechten und Pflichten der Bevölkerung noch stark eingeschränkt. Auch die öffentlichen Radio- und Fernsehnstationen senden bisher noch zu wenig Beiträge in diesem Bereich, häufig auch in einer schlechten Qualität. Mit der Gründung des Radioverbundes „Radio Lumière“ durch die Bevölkerung soll diese Lücke geschlossen werden. Bisher sind jedoch die Kenntnisse und Mittel der jeweiligen Redakteure der Radiostationen noch eingeschränkt.Das Seminar bietet die Gelegenheit die Verantwortlichen der von „Radio Lumière“ zusammenzubringen, um gegenseitig ihre Erfahrung austauschen zu können. Angewendet wird dabei auch das von der Konrad-Adenauer-Stiftung erarbeitete Handbuch zur politischen Erwachsenenbildung.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Aného / Togo

Referenten

  • Sylvain Zinsou (Programmbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung)
    Kontakt

    Klaus D. Loetzer

    Head of the KAS office in Tunisia