Single title

AfriKAS II

Berichte, Analysen, Eindrücke aus der Konrad-Adenauer-Stiftung in Afrika

Mit der zweiten Ausgabe von „AfriKAS” erhalten Afrika-Interessierte und Freunde der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung diesmal ein Werk, das neben entscheidenden Beiträgen zu Sachthemen auch politische Kurzberichte unserer Auslandsbüros enthält. Jeweils nach Ländern geordnet, werden die wichtigen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen und Ereignisse im Sinne eines Almanachs skizziert und dargestellt. Mit der Kenntnis und Expertise unserer Auslandsmitarbeiter erhalten Sie somit einen einzigartigen Einblick in die Entwicklungen in Afrika.

Inhalt

Vorwort5
I. Grundsatztexte7
Afrika und der Klimawandel – Neues Paradigma und zentrale Herausforderungen für die Entwicklungspolitik des 21. Jahrhunderts
Anton Bösl
9
Die Afrikanische Union
David Robert / Anja Casper
35
Perspektiven für die Entwicklungszusammenarbeit – Von der Pariser Erklärung 2005 zum High Level Forum von Accra 2008
Klaus D. Lötzer
45
Von den Anfängen der Theorie des Kampfes der Kulturen – Die „pluriverselle” Religionsreform als Alternative zu den Konfliktparadigmen
Mohamed Haddad
71
Mobile Medien für Afrika
Churchill Otieno
87
Der Internationale Strafgerichtshof - Friedenshelfer auch für Kenia?
Christian Roschmann / Fabian Klein
98
II. Länderberichte105
Ägypten107
Benin139
Cote D’Ivoire147
Ghana157
Guinea Bissau193
Kenia201
Kongo217
Malawi237
Mali243
Marokko249
Mosambik265
Namibia287
Niger293
Nigeria303
Senegal313
Simbabwe339
Sudan379
Südafrika389
Togo421
Uganda435